FOR IMMEDIATE RELEASE:
Media Contact:

Ann Wills für HBA
ann@awillspr.com
504.494.3810 

NEW ORLEANS (20. April 2015) - Der Frühling ist da, und das bedeutet, dass die Saison für Hausbau und -umbau begonnen hat. Die jährliche Parade der Häuser, die von der Home Builders Association of Greater New Orleans (HBAGNO) präsentiert wird, ist die beste Gelegenheit in der Region, um neue Häuser zu besichtigen und das Neueste in Sachen Hausbau und Design zu sehen. Diese kostenlose Veranstaltung findet an neu gebauten Häusern in vier Gemeinden (Orleans, Jefferson, Plaquemines und St. Charles) statt.

Die meisten Häuser der diesjährigen Parade befinden sich wieder in Lakeview, wo sieben der 17 Häuser der Parade stehen, darunter das St. Jude Dream Home® von 2015. Die Parade umfasst auch Häuser in beliebten Gemeinden wie The Parks of Plaquemines in Belle Chasse, Gulf Outlet Marina in Chalmette, Gabriel Subdivision in Kenner, Labarre Plantation in Old Jefferson, Pelican Bay in Marrero, McDonoughville in Old Gretna und Oak Park in Gentilly. Diese geplanten Unterteilungen sind nach wie vor beliebt bei Familien, die ihr eigenes Traumhaus bauen wollen.

"Der örtliche Wohnungsmarkt festigt sich weiter, was eine gute Nachricht für potenzielle Hauskäufer ist," sagte Jon Luther, Executive Vice President der Home Builders Association of Greater New Orleans. "Während das Lakeview-Viertel weiterhin floriert, sehen wir auch eine zunehmende Entwicklung in den Vierteln Kenner, Chalmette, Old Jefferson und der Westbank. Mit dem Zustrom junger Tech-Unternehmer und der Eröffnung zahlreicher neuer Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte erleben viele Gebiete einen Boom bei den Bewohnern, die sich dafür entscheiden, ihre Häuser zu renovieren oder auf ehemals vernachlässigten Grundstücken neu zu bauen. Die Parade wird den Menschen zeigen, welch hervorragende Arbeit unsere örtlichen Bauunternehmen leisten."

Die Besucher können sich nicht nur schöne, neue energieeffiziente Häuser mit den neuesten Designtrends ansehen, einschließlich erschwinglicher Haustechnik, offener Grundrisse und spezieller Stauräume, sondern sich auch von den vertrauenswürdigen Bauunternehmern der Region fachkundig beraten lassen.

Zur Parade der Häuser gehört auch das St. Jude Dream Home®, ein Haus mit drei Schlafzimmern und drei Bädern am 6919 West End Blvd. in Lakeview, das zur Unterstützung des St. Jude Children's Research Hospital verlost wird. Lose für die Verlosung im Wert von rund 650.000 Dollar können für nur 100 Dollar erworben werden und sind telefonisch unter (800)-327-2559 oder online unter www.stjude.org/dhneworleans erhältlich.

Im Rahmen ihres Engagements für die Gemeinden, denen sie dient, spendet die Parade of Homes 2015 an Camp Challenge, eine gemeinnützige Organisation, die kranken Kindern und ihren Geschwistern im Alter von 6 bis 18 Jahren, die in Louisiana wohnen und an einer Form von Krebs oder einer chronischen hämatologischen Erkrankung leiden, ein kostenloses Sommerlager ermöglicht.

Eine vollständige Liste der Häuser und Standorte finden Sie unter www.hbagno.org. Zu den Sponsoren der Parade der Häuser 2015 gehören: Fidelity Bank und New Orleans Homes & Lifestyles Magazine.

###

ÜBER DIE HOME BUILDERS ASSOCIATION OF GREATER NEW ORLEANS:
Die Home Builders Association of Greater New Orleans ist eine Berufsorganisation, die die Wohnungsbauindustrie vertritt und unseren Mitgliedern und der Gemeinschaft seit 1941 dient. Unsere Mitglieder sind ca. 1.100 beitragszahlende Bauunternehmer, Bauträger, Renovierer und damit verbundene Unternehmen. Die HBA betreut mit Stolz die Gemeinden Orleans, Jefferson, St. Bernard, Plaquemines, St. John the Baptist, St. Charles und St. James. Die Home Builders Association of Greater New Orleans kann auf Facebook unter www.facebook.com/hbagno gefunden werden.