Martini-Mittagessen
Erinnern Sie sich an die guten alten Zeiten, als die Mittagszeit ein gemütliches Essen gepaart mit Martinis bedeutete? Ja, wir auch nicht, aber zum Glück beginnt sich das alles zu ändern. Feine Restaurants in New Orleans bringen das 3-Martini-Mittagessen zurück und bieten 25-Cent-Cocktails zum Mittagessen an. Egal, ob Sie Kunden mit einem winzigen Spesenkonto unterhalten oder im Urlaub sind und sich entspannen möchten, hier sind drei Orte, die Ihnen sicher gefallen werden.

Café Adelaide & die Swizzle Stick Bar
Der Deal: 25-Cent-Martinis beim Kauf einer Vorspeise.
Beginnen Sie Ihr Power-Lunch mit einem kraftvollen Cocktail. Im Café Adelaide & der Swizzle Stick Bar können Sie zum Mittagessen bis zu drei 25-Cent-Martinis bestellen. Probieren Sie unbedingt den maisgebratenen Austernsalat nach südländischer Art und die Garnelen-Courtbouillon. 

Antoine’s Restaurant
Der Deal: 25-Cent-Martini während der Mittagspause.
Reservieren Sie im Antoine's Restaurant , wo das Mittagessen zum Festpreis für 20,11 $ einfällt und drei Gänge mit dekadenten Gerichten wie Austern Rockefeller, paniertes Kalbfleisch und Baiser-Glacé umfasst. Der tägliche Martini rotiert und kostet immer nur 25 Cent. Wie sich herausstellt, muss Luxus kein Vermögen kosten. 

Commander’s Palace
Der Deal: 25-Cent-Martinis beim Kauf einer Vorspeise.
Wenn Sie in einem historischen Wahrzeichen speisen möchten, ist Commander's Palace Ihr Platz. Dieses legendäre türkis-weiße Haus wurde in den 1880er Jahren erbaut und befindet sich im herrschaftlichen Garden District von New Orleans. Verpassen Sie nicht das gehobene Mittagessen, das reichhaltige kreolische Gerichte wie paniertes Kalbfleisch und Langusten, Couchon de lait und Hickory-gegrillter Golffisch anbietet, gepaart mit – ja – 25-Cent-Martinis. 
 
Foto von Flickr/ ifindkarma (Adam Rifkin)