Neunzig Teams nehmen teil, nur eines geht als Champion. Hogs for the Cause freut sich bekannt zu geben, dass mehr als 90 BBQ-Teams an der 11. jährlichen Wohltätigkeitsveranstaltung am Freitag, 29. März und Samstag, 30. März auf dem Gelände der UNO Lakefront Arena teilnehmen werden. Die Bacon Night, präsentiert von Nueske's, kehrt zum zweiten Mal zurück und heißt Teams willkommen, ihr eigenes einzigartiges Speckgericht zu kreieren und zu verkaufen sowie BBQ-Proben zu servieren. Wenn sich am Freitagabend von Hogs for the Cause 2019 die Tore öffnen, wird Nueske's fast zwei Tonnen Speck vor Ort haben. Tickets für Nueske's Bacon Night kosten jeweils 30 US-Dollar.

2019 Speck-Nacht-Gerichte: https://hogsforthecause.org/bacon-night/
2019-Teams: https://hogsforthecause.org/food/

Bacon Night-Gerichte umfassen alles von Face Bacon BBQ'ed Crab Cake, Bacon Pepper Jack Mac und Cheese Tots, Nueske's Bacon Pâté mit Bacon Fat Crostini und Encurtidas bis hin zu Maple Bacon Glazed Donuts, Jumbo Lump Crab and Peppered Bacon Slider with Brie Cheese und Hog Totchos. „In diesem Jahr werden die Teilnehmer an der Bacon Night Schweinefleisch essen, mit mehr als 90 Teams, die Speck-zentrierte Gerichte servieren“, sagt Becker Hall, Executive Director und Mitbegründer von Hogs for the Cause. „Unser Sponsor Nueske's stellt großzügig den Speck für jedes Team zur Verfügung, damit sie um das beste Speckgericht des Abends konkurrieren können. Und durstig werden die Gäste auch nicht weggehen. Wir werden an jeder unserer Bars eine größere Auswahl an Bieren anbieten, darunter neun Fassbiere und neun einheimische Biere, die in Dosen erhältlich sind.“ Die Gäste können Fassbiere von Bayou Tech, Founders, Gnarly Barley, Parish Brewing Co., Port Orleans, Tin Roof und Urban South erwarten. Zu den Bierkonserven gehören Gnarly Barley, Parish Brewing Co., Urban South, Bud Light, Budweiser, Michelob Ultra und Stella Artois.

Auf der Speisekarte steht mehr als Speck – zehn Bands auf drei Bühnen werden unterhalten, und auch Hogtails, Bier, Wein, alkoholfreie Getränke und mehr Essen werden zum Kauf angeboten. Hogs for the Cause verwendet nur RFID-Armbänder für den Eintritt und den Einkauf von Speisen und Getränken. Das RFID-Armband dient jedem Kunden als Ticket und digitale Geldbörse. Tickets sind ab sofort auf der Website von Hogs for the Cause ( www.hogsforthecause.org ) erhältlich.

Zu den Sponsoren 2019 gehören das Children's Hospital, Bud Light, Titos Handmade Vodka, Blue Plate Mayonnaise, Capital One, Luzianne, Tabasco, Phelps Dunbar, Bulleit Frontier Whisky, Captain Morgan, Don Julio, Nueske's, Neat Wines, Irpino Avin Hawkins Law Firm und Scariano Lebensmittelgroßhändler.

Hogs for the Cause ist eine 501c(3)-Organisation, die Hilfe und Entlastung bei den variablen Ausgaben und wirtschaftlichen Belastungen bietet, denen Familien ausgesetzt sind, während ihr Kind wegen pädiatrischem Hirntumor behandelt wird. Derzeit ist Hogs for the Cause die wichtigste Finanzierungsquelle für pädiatrische Hirntumordienste in den Vereinigten Staaten und hat über 400 bedürftigen Familien Zuschüsse gewährt und finanzielle Beiträge an Kinderkrankenhäuser in New Orleans, South Carolina und Atlanta geleistet.

 

###

Media Contact:
Liz Bodet
lizbodet@gmail.com
(504) 583-5550