Media Contact:
Amy Kirk Duvoisin
Krewe de Jeanne d'Arc Captain
(504) 251-5046
joanofarcparade@gmail.com
Besuchen Sie www.joanofarcparade.com für allgemeine Informationen  

 

(New Orleans, Louisiana - 11. November 2014) - Die Krewe de Jeanne d'Arc, , die Organisation, die die jährliche Jeanne d'Arc-Parade und den Salon de Jeanne d'Arc organisiert, hat ihre Königin und ihren König für 2015 gewählt: Demo Diva-Inhaberin Simone Bruni und Patrick's Bar Vin-Inhaber Patrick Van Hoorebeek. Das dritte Mitglied des Hofstaates der Krewe de Jeanne d'Arc, die Schülerin "Maid of Honor", wird durch einen Aufsatz- und Interviewwettbewerb ausgewählt, der bis zum 21. November läuft. Bewerbungen werden noch entgegengenommen von jungen Frauen im Alter von 16-19 Jahren aus dem Großraum New Orleans. Die Ehrendame wird Mitte Dezember auf einer Krewe-Weihnachtsfeier im Degas House am 10. Dezember bekannt gegeben.


Die Krewe de Jeanne d'Arc veranstaltet jedes Jahr am 6. Januar, dem Geburtstag von Jeanne d'Arc, die Jeanne d'Arc-Parade und zieht seit dem 6. Januar 2009 in der Twelfth Night durch das French Quarter. In mittelalterlichen Gewändern und mit Darstellungen verschiedener Aspekte des kurzen, aber erfolgreichen Lebens von Jeanne d'Arc schwelgt die Krewe im französischen Erbe von New Orleans und feiert Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orléans, und ihr statuenartiges Haus im French Quarter von New Orleans - ein Geschenk aus Frankreich. Neben der Parade finden das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen statt, bei denen die Krewe das Wissen über Jeanne d'Arc, die französische Geschichte und die Abstammung von New Orleans sowie die Dankbarkeit gegenüber beiden fördert.


Seit 2010 wählt der Krewe de Jeanne d'Arc einen König aus, der die Rolle von Karl VII. spielt, dem Dauphin, den Jeanne d'Arc angeblich von ihren Stimmen angewiesen wurde, "" zu krönen. 2013 wurde die Rolle der Königin Yolande von Aragon geschaffen. Die Frauen, die für die Rolle der Königin Yolande ausgewählt wurden, die Jeanne's Armee finanzierte, die letztendlich die Krönung des Königs ermöglichte, sind Frauen, die sich für junge Frauen in der Gemeinde stark gemacht haben, die über Geschäftssinn verfügen und vor allem, wie Königin Yolande, strategisch "hinter den Kulissen arbeiten", um das Leben der Einwohner New Orleans zu verbessern. Alle für die Darstellung von König Karl VII. ausgewählten Männer stammen entweder aus Frankreich oder haben eine direkte Verbindung zu französischen Organisationen in der Stadt und sind engagierte und begeisterte Mitglieder der Gemeinschaft von New Orleans.


ÜBER SIMONE BRUNI CROUERE, KREWE DE JEANNE D'ARC KÖNIGIN YOLANDE VON ARAGON (2015)

Als Gründerin und Inhaberin des Abbruchunternehmens Demo Diva Demolition Company hat sich Simone einen Weg in einer von Männern dominierten Branche gebahnt und dabei die Stadt rosa gestrichen. Aus einem Sturm heraus wurde Demo Diva Demolition geboren, als die Hoffnung über die Verwüstung triumphierte. Als ehemalige Veranstaltungsplanerin wandte Simone ihr Marketing- und Markenbewusstsein auf die Abbruchbranche an und baute eine ikonische pinkfarbene Mülltonne und ein Abbruchunternehmen auf, das in ganz New Orleans schnell bekannt wurde. Neun Jahre später und mit einer Flotte von pinkfarbenen Baggern, Müllcontainern, Lastwagen und einem Team von Männern mit pinkfarbenen Schutzhelmen ist die Demo Diva ein Symbol für Stärke und Widerstandsfähigkeit.


Simone hat sich für die jungen Frauen von New Orleans eingesetzt, indem sie Flagfootball für Mädchen und Cheerleading-Wettbewerbe gesponsert hat, um jungen Frauen ihre Stimme und ihre Stärke zu vermitteln. Simone ist Vorstandsmitglied des LASPCA und der LA Women in Government and Business.


Die Krewe de Jeanne d'Arc wählte Simone wegen ihres unerschütterlichen Glaubens an sich selbst und andere Frauen und ihrer Fähigkeit, trotz aller Widrigkeiten etwas zu erreichen. Ihre Verwandtschaft mit Jeanne d'Arc ist ebenso bedeutsam wie ihre Ähnlichkeit mit Königin Yolande, einer klugen und erfolgreichen Lenkerin von Königreichen und Armeen. "Simone zeigt die gleiche Art von Stärke wie alle starken Frauen der Geschichte: Sie nimmt sich selbst ernst, und sie hört auf ihre inneren Stimmen. Es war Königin Yolande, die Jeanne d'Arc mit ihrem umfassenden Verständnis für Politik und Menschen zum Erfolg verhalf. Es braucht eine bestimmte Art von Frau, um in einer Welt, die in vielerlei Hinsicht immer noch von Männern beherrscht wird, etwas zu erreichen. Wir wählen Frauen aus, die auf ihre eigene, einzigartige und aufrichtige Art und Weise etwas bewirken."


ÜBER PATRICK VAN HOOREBEEK, KREWE DE JEANNE D'ARC KÖNIG CHARLES VII (2015)

Seit 1986 hat der in Brüssel geborene Patrick zahlreiche Gäste bewirtet und war zu Gast in den Schlössern der besten Winzer Frankreichs. Sein angeborenes Gespür für Gastfreundschaft wurde noch dadurch verstärkt, dass unzählige Berühmtheiten und Würdenträger wie Prinzessin Michael von Kent, Elizabeth Taylor, Paul Newman, Mick Jagger, Tom Cruise, Kevin Costner, um nur einige zu nennen, bei ihm speisten. In einer Stadt voller überlebensgroßer Restaurant-Ikonen ist Patricks Karriere als Manager an der Front des Hauses legendär. Auf seine achtzehn Jahre im Bistro de Ville folgten Engagements in einigen der besten Restaurants: Das Windsor Court Hotel, Versailles, Peristyle, The Rib Room und das Restaurant August - alle profitierten von seinem untrüglichen Gespür für die Bedürfnisse und Wünsche seiner Gäste. Am 21. Juli 2011 wurde sein Traum, eine Weinbar zu eröffnen, wahr.


Als Zeremonienmeister von Patrick's Bar Vin im French Quarter verkörpert Patrick die Gastfreundschaft und die französische Kultur von New Orleans. Patricks Mutter stammt aus Le Havre, nicht weit von DomRemy entfernt. Als Katholikin erzählte sie dem kleinen Patrick Geschichten über Jeanne d'Arc, deren Familie später von König Karl VII. geadelt wurde. "Es ist mir eine Ehre, die Rolle von Karl VII. spielen zu dürfen, da mir die Geschichte von Jeanne d'Arc sehr am Herzen liegt," sagte er.


Die Krewe de Jeanne d'Arc wählte Patrick für seine großzügige Unterstützung französischer Organisationen und Veranstaltungen in New Orleans aus, für seine Botschafterrolle gegenüber Touristen und Einheimischen in seiner Bar im French Quarter und für seine Fähigkeit, jedem, der sein Lokal betritt, das Gefühl zu geben, königlich zu sein.

 

Ehemalige Krewe de Jeanne d'Arc Kings:

2010: David Villarubia, Degas-Haus

2011: Lilian Cadet, Alliance Francaise

2012: Damien Regnard, Conseiller elu a l'Assemblee des Francais de l'Etranger

2013: Rene Bajeux, Rene's Bistrot

2014: Jacques Soulas, Café Degas


Ehemalige Krewe de Jeanne d'Arc Queens:

2013: Betsie Gambel, Gambel Communications

2014: Mary Beth Romig, Spezialistin für öffentliche Angelegenheiten, Federal Bureau of Investigation, Abteilung New Orleans


Weitere Informationen über die Krewe de Jeanne d'Arc, den Wettbewerb der Ehrenjungfrauen, die Jeanne d'Arc-Parade und andere vom Jeanne d'Arc-Projekt koordinierte Veranstaltungen und Programme finden Sie unter www.joanofarcparade.com.