FOR IMMEDIATE RELEASE
Media Contact:

Kontakt: Frank Donze
Büro 504-212-5336
Handy 504-232-7461
fdonze@auduboninstitute.org

Audubon Aquarium of the Americas feiert den Welttag der Meeresschildkröten
Donnerstag, 16. Juni 2016

Klicken Sie hier, um das Video zum Weltschildkrötentag anzusehen

(New Orleans, La.) - Audubon Aquarium of the Americas rückt anlässlich des Weltschildkrötentages am Donnerstag, den 16. Juni, eine der großartigsten Schöpfungen der Natur in den Mittelpunkt.

Aus diesem Anlass haben die Mitarbeiter des Aquariums vor kurzem eine GoPro-Kamera an King Mydas, der beliebten grünen Riesenschildkröte, befestigt und so erstaunliche Aufnahmen von einem typischen Tag in der riesigen, 400.000 Liter fassenden Gulf of Mexico Exhibit gemacht.

Angesichts zahlreicher vom Menschen verursachter und natürlicher Herausforderungen sind fast alle Arten von Meeresschildkröten als gefährdet eingestuft.

Das Audubon Nature Institute arbeitet wie andere akkreditierte Einrichtungen mit staatlichen und bundesstaatlichen Behörden zusammen, um verletzte Schildkröten zu retten und zu rehabilitieren und öffentliche Aufklärungsprogramme zu fördern, insbesondere über die Bedeutung der Verringerung des Plastikverbrauchs und des Recyclings.

Audubons Coastal Wildlife Network (CWN) ist die einzige Rehabilitationseinrichtung für Meeresschildkröten im Bundesstaat Louisiana. Seit 2010 wurden 215 Meeresschildkröten vom CWN gerettet und rehabilitiert. Die Öffentlichkeit kann verletzte oder kranke Meeressäuger oder Meeresschildkröten unter der Telefonnummer 504-235-3005 melden.

Bitte klicken Sie hier, um GoPro-Filmmaterial und Beschriftungsbogen herunterzuladen

"Meeresschildkröten sind die größten heute lebenden Wasserschildkröten. Wir betrachten sie als kraftvoll, anmutig und geheimnisvoll", sagt Beth Firchau, Direktorin für Tierhaltung im Audubon Aquarium of the Americas.

"Zu oft vergessen wir, dass sie auch von uns abhängig sind, wenn es darum geht, die Gesundheit der Weltmeere zu schützen. Was wir hier an Land tun, wirkt sich auf Meeresschildkröten und andere Meeresbewohner aus. Am Welttag der Meeresschildkröten sollten wir uns verpflichten, ihnen zuliebe gut auf unseren Planeten aufzupassen.

Meeresschildkröten sind nicht nur schön, sondern auch Überlebenskünstler, die seit dem Zeitalter der Dinosaurier vor Millionen von Jahren an den Stränden der Welt nisten. Obwohl sich die Art im Laufe der Äonen kaum weiterentwickelt hat, erfüllen Schildkröten weiterhin wichtige Aufgaben, die zum Wohlergehen des Ozeans und der Umwelt der Erde beitragen.

Lederschildkröten und Karettschildkröten tragen beispielsweise dazu bei, die Populationen von Quallen und Schwämmen in Schach zu halten, während Grüne Meeresschildkröten wie Mydas Seegras fressen. Ohne Meeresschildkröten würden die Grasflächen zu hohen Halmen heranwachsen, die die Fortpflanzung und Entwicklung vieler Arten von Meereslebewesen behindern würden.

Das Audubon Aquarium of the Americas befindet sich in der Canal Street 1. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte audubonnatureinstitute.org

Klicken Sie hier, um ein Bild von König Mydas im Audubon Aquarium herunterzuladen

 

Audubon Nature Institute operates a family of museums, parks and research facilities dedicated to celebrating the wonders of nature. Through innovative live animal exhibits, education programs, and scientific discovery, Audubon makes a meaningful contribution to preserving wildlife for the future. Audubon Nature Institute flagships include Audubon Park, Audubon Zoo, Audubon Aquarium of the Americas, Entergy Giant Screen Theater, Audubon Butterfly Garden and Insectarium, Audubon Louisiana Nature Center, Freeport-McMoRan Audubon Special Survival Center, Woldenberg Riverfront Park and Audubon Wilderness Park. Ron Forman is President and CEO of Audubon Nature Institute.

###