Audubon Zoo Lights präsentiert vom Children's Hospital New Orleans erhellt die Weihnachtssaison 2019


(New Orleans, La.) – Im zweiten Jahr haben sich das Audubon Nature Institute und das Kinderkrankenhaus New Orleans zusammengetan, um eine Urlaubstradition zu schaffen, die den Audubon Zoo in ein WILDES, leuchtendes Wunderland verwandelt. Audubon Zoo Lights, präsentiert vom Kinderkrankenhaus New Orleans, wird Tausende von Familien in Urlaubsstimmung bringen.

Während der Zoo Lights verwandeln funkelnde Lichter, weihnachtliches Kunsthandwerk und fröhliche Aufführungen den Audubon Zoo in ein bezauberndes nächtliches Wintertraumland im Herzen von Uptown New Orleans. Die aufregenden Sehenswürdigkeiten und lustigen Aktivitäten werden an ausgewählten Abenden zwischen dem 29. November und dem 30. Dezember erlebt. Die ganze Familie wird von der IBERIABANK gesponsert von einer aufregenden Reihe von Lichtshows mit Tiermotiven und nächtlicher Live-Unterhaltung begeistert sein.

Die äußerst erfolgreiche Partnerschaft zwischen dem Audubon Nature Institute und dem Kinderkrankenhaus hat den Familien in New Orleans seit Jahrzehnten aufregende Erfahrungen beschert, und gemeinsam werden Audubon und das Kinderkrankenhaus unserer Gemeinde ein weiteres Weihnachtsgeschenk machen.

"Audubon Zoo Lights presented by Children's Hospital New Orleans bringt Familien zusammen, um einen der größten Schätze unserer Stadt zu genießen und die Weihnachtszeit zu feiern", sagte John R. Nickens IV, Präsident und CEO des Children's Hospital New Orleans. "Das Children's Hospital ist stolz darauf, mit dem Audubon Zoo zusammenzuarbeiten, um Familien diese wunderbare neue Weihnachtstradition zu ermöglichen.

Neu in diesem Jahr bietet die Veranstaltung einen magischen Twinkle Tunnel, einen Weihnachtsbaum für gefährdete Arten, ein Zoo Lights 2019 Gedenkornament zum Kauf, eine zusätzliche beleuchtete Weihnachtseiche von Terminix und vieles mehr.

Zoo Lights bietet eine Reihe von festlichen, familienfreundlichen Aktivitäten. Gäste können in der Elfenwerkstatt vorbeischauen, um spezielle Botschaften zu verfassen, die den Patienten im Kinderkrankenhaus zugestellt werden.

Die charakteristische Attraktion von Zoo Lights werden wieder die überlebensgroßen, mit Seide beleuchteten Nachbildungen einiger der beliebtesten Tiere des Zoos sein, darunter ein 6-Fuß-Pfau.

"Während einer so magischen Zeit des Jahres bietet Audubon Zoo Lights, präsentiert vom Children's Hospital New Orleans, den Gästen die Möglichkeit, sich in einer beleuchteten Welt voller Wunder mit der Natur zu verbinden", sagte Ron Forman, Präsident und CEO des Audubon Nature Institute.

WWL-TV, offizieller Sendepartner, iHeartRadio, offizieller Radiopartner, und Lamar Advertising, Mediensponsor, zeigen mit ihren großzügigen Beiträgen weiterhin ihr unermüdliches Engagement für die Gemeinde New Orleans.

Als Unterhaltungssponsor stellt die IBERIABANK unterversorgten Studenten und ihren Familien, die Mitglieder lokaler Gemeindeorganisationen sind, Hunderte von kostenlosen Veranstaltungstickets zur Verfügung. Zoo Lights bietet diesen Organisationen einen großartigen Ort, um ihre wichtige Arbeit mit den Veranstaltungsgästen zu teilen.

Während der Zoo Lights sammelt der Zoo zwischen dem 29. November und dem 30. Dezember Lichterketten für das Recycling. Dieses Naturschutzprojekt unterstützt die Audubon-Kampagne "Lights for Lions" zur Rettung von Löwen in freier Wildbahn. "Lights for Lions" ist eine wirkungsvolle Möglichkeit, unsere Gäste in New Orleans mit einem lohnenswerten Naturschutzprojekt zu verbinden. Audubon stellt sicher, dass alle Lichterketten verantwortungsvoll recycelt werden, während die Gemeindemitglieder ihren Urlaub in dem Wissen genießen, dass sie geholfen haben, Tiere in freier Wildbahn zu retten.

Zoo Lights öffnet um 18 Uhr und schließt jeden Abend um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt nur 10 USD für Audubon-Mitglieder und 15 USD für Nichtmitglieder, wenn sie online gekauft werden. Der Eintritt am Zoo Front Gate beträgt 13 USD für Audubon-Mitglieder und 18 USD für Nichtmitglieder.

Tickets werden Ende Oktober in den Verkauf gehen und können auf der Website von Audubon oder am Zoo Front Gate gekauft werden. Weitere Informationen finden Sie unter https://audubonnatureinstitute.org/zoo-lights

Medienkontakt:
Annie Matherne
Fachstelle Kommunikation: (504) 212-5313 / Handy: (504) 650-5539
akinler@auduboninstitute.org