FOR IMMEDIATE RELEASE

April 3, 2014

MEDIENKONTAKTE:
Barbara Buzzell
Die Firma Buzzell
bb@buzzellco.com
214.219.9191

BIG BAND, HOT JAZZ UND BURLESQUE IN DER BURGUNDY BAR

Burgundy Bar im The Saint Hotel kündigt Unterhaltungsprogramm für April an

Auftritte von The Yat Pack, The Messy Cookers Jazz Band,

Glen David Andrews und Creole Sweet Tease Burlesque

 

WHAT:           

Die Burgundy Bar im The Saint Hotel, dem einzigartigen Luxus-Boutique-Hotel im berühmten French Quarter von New Orleans, hat das Unterhaltungsprogramm für April bekannt gegeben. Das aufregende Programm mit Big Band, Jazz und Burlesque bietet Künstler, die den unverwechselbaren Stil von New Orleans zelebrieren. 

Zu den Auftritten gehören die New Orleans-Favoriten The Yat Pack, The Messy Cookers Jazz Band und Glen David Andrews sowie zwei Sondershows von Creole Sweet Tease Burlesque. VIP-Flaschenservice ist für alle Aufführungen verfügbar. Mit ihren glamourösen und raffinierten Räumlichkeiten ist die Burgundy Bar das Zentrum des Nachtlebens.

WHEN:           

3. April: Das Yat-Pack

4. April: Creole Sweet Tease Burlesque

5. April: The Messy Cookers Jazzband

10. April: Das Yat-Pack

11. April: The Messy Cookers Jazzband

12. April: Glen David Andrews

17. April: Das Yat-Pack

18. April: The Messy Cookers Jazzband

19. April: Creole Sweet Tease Burlesque

24. April: Das Yat-Pack

25. April: Die Messy Cookers Jazz Band

26. April: Glen David Andrews
(Alle Shows 9:00 - 12:00 Uhr)

 

WHERE:                    
Burgundy Bar
Im The Saint Hotel
931 Canal Street at Burgundy Street
New Orleans, LA 70112
(504) 522-5400
http://www.theburgundybar.com/

 

Musiker-Hintergründe

The Yat Pack ist eine in New Orleans ansässige Band, die der Vegas Swing-Ära der 60er Jahre nachempfunden ist. Sie spielen klassische Big-Band-Nummern von Sinatra, Prima, Dean Martin und Bobby Darin sowie zeitgenössische Künstler wie Michael Bublé, Billy Joel, Joe Cocker und Harry Connick Jr. Sie mischen auch eine gesunde Dosis New Orleans R&B und traditionellen Jazz ein . Das Yat Pack bietet Vielfalt, Stil und Klasse.

Die Messy Cookers Jazz Band ist eine der heißesten, neuen traditionellen Jazz/Swing-Gruppen in New Orleans. Die Band besteht aus 6 Mitgliedern: Alex Owen an der Trompete, Russel Ramirez an der Posaune, Christopher Johnson an den Bläsern, Benny Amon am Schlagzeug, Tate Carson am Bass und David Bandrowski an Gitarre und Banjo. Die Band wurde von Benny Amon und Alex Owen gegründet, die beide traditionelle Jazz- und Swingmusik spielen wollten. Bald wuchs die Band um viele weitere Mitglieder aus der Szene.

Glen David Andrews , ein gebürtiger Sohn von New Orleans, begann als Kind mit der Bassdrum. Andrews griff bald zur Posaune und blies einen fröhlichen Klang, als er 12 Jahre alt war. Er übte seine Musikalität und seine Schauspielkunst mit den energiegeladensten Blaskapellen der Stadt, von New Birth und L'il Rascals bis hin zu ReBirth und Treme. Diese Präsenz und Süße haben Andrews bei seinen regelmäßigen Auftritten in New Orleans seit langem beim Publikum beliebt gemacht. In den letzten Jahren begann er als Headliner auf der größten Blockparty der Welt, dem jährlichen New Orleans Jazz & Heritage Festival, Wellen zu schlagen. Sein neues Album Redemption wird dieses Jahr erscheinen.

Creole Sweet Tease Burlesque mischt traditionellen Burlesque und traditionellen New Orleans Jazz, um ein einzigartiges, klassisches Erlebnis zu bieten, das auf die Tage von Storyville zurückgeht, als Hot Jazz und Burlesque König waren! Mit dem charmanten Originalkomiker/Zauberer "Magic" Mike Dardant, den besten Burlesque-Show-Darstellern der Welt: Trixie Minx, Roxie LeRouge, Piper Marie und Madame Mystere und den besten Jazzmusikern in New Orleans, The Creole Syncopators mit Jayna Morgan am Gesang, Tom Fischer an der Klarinette/Saxophon, Joe Kennedy am Klavier, Kerry Lewis am Bass und Gerald French am Schlagzeug.

ÜBER DAS SAINT-HOTEL:

Das 1909 erbaute und an der Canal Street in der Burgundy Street im weltberühmten New Orleans French Quarter gelegene historische Wahrzeichen Audubon Building wurde komplett renoviert und in The Saint Hotel umgetauft. Das Saint Hotel schlägt ein Gleichgewicht zwischen seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit und der grenzenlosen Zukunft und bietet nach einem Kauf und einer Umwandlung im Wert von 45 Millionen US-Dollar das ultimative Luxus-Lifestyle-Ziel. Das Anwesen spiegelt einen neuen und zeitgenössischen Geist und Look wider und bleibt dabei wichtigen Designs und Traditionen treu, wie der opulenten Pracht der Beaux-Arts-Dekoration und -Ära. Das 166-Zimmer, 5-Suiten, 8-stöckige Saint Hotel umfasst 320 Quadratfuß moderne Gästezimmer; 1450 sq. ft. Tagungs- und Veranstaltungsfläche; Tempt, ein modernes amerikanisches Restaurant; und die Burgundy Bar bietet Live-Jazz zu den Klängen von Louis Armstrong.

Dieses einzigartige Anwesen bietet unvergessliche Erlebnisse und überrascht selbst den anspruchsvollsten Reisenden mit einer spontanen, eklektischen, exzentrischen und ausgefallenen Raffinesse der Haute-Bohème. Das Saint Hotel ist ideal für Urlauber oder Geschäftsreisende und liegt an der Straßenbahnlinie Canal Street und nur einen kurzen Spaziergang von den charmanten Galerien, Boutiquen, Antiquitätengeschäften und musikbegeisterten Nachtclubs des French Quarter entfernt Avenue, das Aquarium of the Americas und Harrah's Casino. Es ist nur wenige Minuten vom Mercedes-Benz Superdome und der New Orleans Arena entfernt. http://www.thesainthotelneworleans.com/ www.facebook.com/TheSaintHotel www.twitter.com/TheSaintHotel

ÜBER AUTOGRAPH-SAMMLUNG:

Autograph Collection ist ein sich entwickelndes Ensemble von auffallend unabhängigen Luxushotels. Jedes Reiseziel wurde aufgrund seiner kühnen Originalität, seines reichen Charakters und seiner ungewöhnlichen Details ausgewählt. Von nah bis fern, von ikonisch bis historisch, das Ergebnis ist eine einzigartige Auswahl an Immobilien, die nicht weniger als völlig eklektisch, nichts weniger als kollektiv außergewöhnlich ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.autographhotels.com

 

 

###