BudgetGolf.jpg
Audubon Park Golf Course
Nur wenige Minuten vom French Quarter entfernt bietet der Audubon Park Golf Course ein einzigartiges Golferlebnis zu einem überraschend günstigen Preis. Schlagen Sie inmitten von 100 Jahre alten Eichen und üppigen Landschaften ab und genießen Sie den gepflegten Platz, der vom renommierten Golfplatzarchitekten Denis Griffiths entworfen wurde. Der wettbewerbsfähige 18-Loch-Platz, Par-62, verfügt über konturierte Bermuda-Fairways, Tif-Eagle-Greens und vier Lagunen. Nach dem Spiel können Sie im Audubon Clubhouse Café essen, bevor Sie sich auf den Rückweg zum French Quarter machen, oder sich im Audubon Pro Shop mit Kleidung und Ausrüstung eindecken. Greenfees an Wochentagen kosten 30 $, an Wochenenden 40 $.

Joseph M. Bartholomew, Sr. Municipal Golf Course
Der ursprünglich 1956 als Pontchartrain Golf Course eröffnete 18-Loch-Platz mit Par-72 wurde kürzlich renoviert und mit einer doppelten Driving Range, einem Putting Green und einem voll ausgestatteten Pro-Shop versehen. Die weitläufige Anlage verfügt über smaragdgrüne Bermuda-Fairways, zwei Übungsgrüns und neun Seen. Der Wochenend- und Feiertagstarif kostet 30 $, aber wenn Sie wirklich Geld sparen möchten, sollten Sie den Dämmerungstarif nutzen, der nur 18 $ kostet.

Bayou Barriere 
Der Bayou Barriere Golf Club liegt etwa 20 Minuten von der Innenstadt von New Orleans entfernt und ist ein 27-Loch-Golfplatz mit Par 70, der über Fairways und Grüns aus Bermudagras, Übungsbunker, Chipping-Greens und Putting-Greens verfügt. Nach dem Spiel können Sie im neuen Clubhaus ein Barbecue-Schweinefleischsandwich nach New-Orleans-Art im The Bayou Grill genießen. Die Golftarife beinhalten Cart-Miete und kosten montags bis donnerstags 23 $ und freitags bis sonntags 26 $.


**Sparen Sie Geld bei den Dämmerungsraten:

Auch wenn Sie die tadellose Ausstattung und das makellose Gelände der teureren Golfplätze genießen möchten, müssen Sie dafür nicht unbedingt die Bank sprengen. Viele Golfplätze bieten Dämmerungstarife an, d. h. ermäßigte Preise am Nachmittag. Der Stonebridge Golf Club of New Orleans, der einzige Golfplatz im Links-Stil im Großraum New Orleans, ermäßigt die Greenfees nach 14.00 Uhr auf 45 Dollar (statt 70 Dollar).

 

Photo credit: Flickr/MoreThanGolf