FOR IMMEDIATE RELEASE

Medienkontakt:
Kym Atkins
504-525-1052
katkins@acetheatregroup.com

New Orleans, LA (9. März 2015) - Als das witzigste und frischeste Gesicht im Fernsehen ist Amy Schumer mit ihrer Mischung aus Ehrlichkeit und kompromisslosem Humor in der Welt der Comedy auf dem Vormarsch. Sie wird am Sonntag, den 24. Mai, in New Orleans im Saenger Theatre Halt machen.

Schumer ist die Schöpferin, Hauptdarstellerin, Autorin und ausführende Produzentin von Inside Amy Schumer, der beliebten Comedy Central-Fernsehserie, die im April 2013 mit den höchsten Einschaltquoten des Jahres bei der Premiere des Senders startete. Schumers provokanter und urkomischer Verstand ist in vollem Umfang zu sehen, wenn sie Themen rund um Sex, Beziehungen und das Leben im Allgemeinen durch eine Reihe von Vignetten, Stand-up-Comedy und Interviews mit Menschen auf der Straße erforscht. Die Show wird im April 2015 für eine 3. Staffel zurückkehren.

Diesen Sommer ist sie in Produktion von Universals Trainwreck, das Schumer geschrieben hat und in dem sie neben Bill Hader, Tilda Swinton und Brie Larson mitspielen wird. Judd Apatow wird den Spielfilm produzieren und inszenieren, der im Juli 2015 in die Kinos kommen soll.

Schumers einstündiges Stand-up-Special Mostly Sex Stuff war 2012 das am zweithöchsten bewertete Special von Comedy Central. Sie war auch eine der Hauptdarstellerinnen bei Comedy Central's Roast of Roseanne, die auf ihren denkwürdigen und zitierfähigen Auftritt bei dem Roast of Charlie Sheen 2011 folgte.

Sie war kürzlich in so von der Kritik gefeierten Serien wie Louie von FX und Girls von HBO zu sehen. Zuvor hatte Schumer eine wiederkehrende Rolle in der dritten Staffel von Adult Swim's Delocated und war Gast in der neuesten Staffel von Curb Your Enthusiasm.

Auf der großen Leinwand drehte Schumer den Film Seeking a Friend for the End of the World mit Steve Carrell und Kiera Knightley in den Hauptrollen sowie Price Check, einen Independent-Film mit Parker Posey, der 2012 auf dem Sundance Film Festival Premiere hatte.

Ihr Album Cutting platzierte sich in den Top 5 der Billboard-Charts und wurde in mehrere Listen der besten Comedy-Alben des Jahres aufgenommen.

Der Comic gab 2007 ihr Netzwerkdebüt, als sie in NBCs Last Comic Standing mitspielte und kurz darauf in 30 Rock mitspielte und ihr eigenes Comedy Central Presents-Special erhielt.

Sie war Co-Moderatorin von Hoppus on Music mit Mark Hoppus von Blink 182 auf Fuse und hatte diesen Sommer ihren fünften Auftritt beim Montreal Comedy Festival.

Schumer ist Gründungsmitglied von The Collective, einer New Yorker Theater Company, und Absolventin des William Esper Studios, wo sie drei Jahre lang studierte.

Karten für Amy Schumer ($35,00 - $45,00) sind ab Freitag, den 13. März um 10 Uhr an der Saenger Theatre Box Office, bei ticketmaster.com, livenation.com oder unter der Telefonnummer 800-745-3000 erhältlich. Die Abendkasse in der 1111 Canal St. ist von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Alle Tickets unterliegen den geltenden Servicegebühren und Abgaben.

Weitere Informationen finden Sie unter amyschumer.com und saengernola.com . Oder verbinden Sie sich mit uns auf Facebook ( facebook.com/SaengerNOLA ) und Twitter ( @SaengerNOLA ).