FOR IMMEDIATE RELEASE

Medienkontakt:
Jessica Brown
504.344.4178
info@culturenola.org

CULTURE COLLISION 7 BIETET EIN SAMMELSURIUM AN KÜNSTLERISCHEN FEIERN UND BEGEGNUNGEN
Live-Auftritte, Happy-Hour-Specials und kostenlose Werbegeschenke für eine einmalige Veranstaltung

Jemand hat Culture Collision einmal mit einer Messe verglichen, aber es ist so viel mehr. In diesem Jahr findet die jährliche Happy Hour zum Auftakt der lebhaften Kultursaison von New Orleans am Mittwoch, dem 2. September, von 17:30 bis 20:30 Uhr statt. Culture Collision 7 findet im U.S. Freedom Pavilion des National WWII Museum statt: The Boeing Center statt und ist kostenlos und öffentlich zugänglich.

Bei dieser einmaligen Veranstaltung präsentieren sich mehr als 65 lokale, gemeinnützige Organisationen der bildenden und darstellenden Kunst - alle mit unterschiedlichen Aufgaben, Größen und Leidenschaften. Nirgendwo sonst in der Stadt gibt es eine Ansammlung der besten Kunstgruppen der Stadt unter einem Dach, die das ultimative Erlebnis von künstlerischem Feiern und Plaudern bieten. Bei Culture Collision ist für jeden etwas dabei, von unbegrenztem Networking und Saisonankündigungen bis hin zu exklusiven Aktionen, kostenlosen Werbegeschenken und Pop-up-Performances ausgewählter Organisationen.

Außerdem gibt es eine große kostenlose Verlosung, kostenlose Hors d'oeuvres und eine Bar mit Happy-Hour-Angeboten. Kostenpflichtige Parkplätze stehen auf dem Eckparkplatz an der Ecke Magazine Street und Andrew Higgins zur Verfügung. Weitere gebührenpflichtige Parkplätze befinden sich in der gesamten Nachbarschaft, auch wenn sie nicht zum Museum gehören. Außerdem arbeitet Culture Collision zum ersten Mal seit seiner Gründung mit Uber New Orleans zusammen, um den Teilnehmern eine KOSTENLOSE erste Fahrt anzubieten. Laden Sie dazu die Uber-App unter UBER.COM/APP herunter und geben Sie den Code CULTURENOLA ein, um $20 Rabatt auf Ihre erste Fahrt zu erhalten.

Culture Collision wurde 2008 von den gleichgesinnten Kunstliebhabern Jess Brown und Janet Wilson gegründet, um den Kunst- und Kulturorganisationen in New Orleans eine kollektive Stimme sowie eine Plattform für Zusammenarbeit und Förderung zu geben.

Culture Collision 7 wird von WWNO veranstaltet und von DEVENEY, Dirty Coast, New Orleans & Me und dem National WWII Museum gesponsert. Es wird von einem Planungsausschuss organisiert, in dem der Arts Council of New Orleans, DEVENEY, das Louisiana Philharmonic Orchestra, die New Orleans Ballet Association, die New Orleans Opera Association, das Ogden Museum of Southern Art, Southern Rep und WWNO vertreten sind.

Weitere Informationen finden Sie unter culturenola.org.

###