5. Dezember 2005 – Emeril's, das Flaggschiff-Restaurant von Emeril Lagasse, wird am Donnerstag, 8. Dezember, zum Abendessen wiedereröffnet. Die Öffnungszeiten sind Montag-Donnerstag von 18:00-22:00 Uhr, Freitag und Samstag von 18:00-22:30 Uhr. Das zweite Restaurant der Lagasse, NOLA, wird am Dienstag, 13. Dezember, zum Abendessen wiedereröffnet. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Donnerstag von 18:00 bis 22:00 Uhr und Freitag bis Sonntag von 18:00 bis 22:30 Uhr.

„Es war für alle in New Orleans und an der Golfküste eine unglaublich schwierige Zeit“, sagt Emeril Lagasse. „Wir freuen uns sehr, unsere Türen wieder zu öffnen, uns mit unseren Freunden und all unseren treuen Kunden im Laufe der Jahre wieder zu vereinen. Ich liebe diese Stadt und freue mich darauf, gemeinsam an einem noch besseren New Orleans zu arbeiten.“

Seit das Restaurant am 24. März 1990 in der Speicherstadt erstmals seine Pforten öffnete, rückte es sofort in den Mittelpunkt des ekstatischen Lobes. Im ersten Jahr wurde das Restaurant von der Zeitschrift Esquire als „Best New Restaurant“ ausgezeichnet und erhielt seitdem zahlreiche Auszeichnungen, darunter den renommierten „Ivy Award“ des Magazins Restaurants & Institutions im Jahr 1994 und die höchste Auszeichnung des Magazins Wine Spectator, den „Grand Award“. im Jahr 1999. Das Restaurant wurde auch mit „Four Diamonds“ von AAA und „Four Stars“ von Mobil Travel Guide ausgezeichnet.

Die Speisekarte im Emeril's ist eine Erkundung dessen, was Lagasse als "neue" New Orleans-Küche bezeichnet: kreolische Küche mit ethnischen Einflüssen wie südwestliche, asiatische oder portugiesische Küche. Lagasse legt nach wie vor großen Wert auf die Verwendung frischer, qualitativ hochwertiger Zutaten und beschäftigt Viehzüchter, Landwirte und Fischer, um sicherzustellen, dass nur die besten und frischesten Produkte auf die Speisekarte kommen. Emerils New Orleans Barbecue Shrimps, das gegrillte Double Cut Niman Pork Chop und der Banana Cream Pie sind auch heute noch typische Gerichte.

Emeril's befindet sich in einem renovierten Lagerhaus in der Tchoupitoulas Street, ganz im Stil des Warehouse District Viertels. Das von der David Rockwell Group entworfene Interieur verfügt über unverputzte Ziegelsteine, Holzböden, eine offene Küche und eine einzigartige Küchenbar mit einer charakteristischen Metall- und Glasvorbühne, die mit Gewürzen gefüllt ist.

Das obere Management von Emeril umfasst Tony Lott, Director of Operations; Kevin Delaune, General Manager und Chris Lynch, Küchenchef.

Für Reservierungen bei Emeril's rufen Sie bitte 504-528-9393 an. Für Reservierungen bei NOLA rufen Sie bitte 504-522-6652 an.

# # #