FOR IMMEDIATE RELEASE

Medienkontakte:
Kelly Schulz
New Orleans CVB
504-566-5019
kschulz@neworleanscvb.com

Erica Papillion
New Orleans CVB
504-566-5019
epapillion@neworleanscvb.com

Joyce Lofstrom
HIMSS
972-687-9226
jlofstrom@himss.org

Erster stadtweiter Kongress des Jahres 2007 ein Erfolg!
Die Gesellschaft für Informationsmanagementsysteme im Gesundheitswesen verzeichnete 24 600 Teilnehmer; der Besuch half, Bedenken hinsichtlich der Bereitschaft der Stadt zur Ausrichtung von Großveranstaltungen zu zerstreuen

NEW ORLEANS - März 21, 2007 - Das New Orleans Metropolitan Convention & Visitors Bureau (NOMCVB) freut sich, bekannt geben zu können, dass der kürzlich abgehaltene Jahreskongress der Healthcare Information Management Systems Society (HIMSS) ein Erfolg war.

  • Die HIMSS-Tagung fand vom 25. Februar bis 2. März 2007 in New Orleans statt.
  • Mit 24.600 Teilnehmern in der Stadt war es das bisher größte Treffen im Jahr 2007.
  • In diesem Jahr zählte die HIMSS 884 Aussteller - eine rekordverdächtige Zahl.
  • Auf dem letztjährigen Kongress waren 860 Aussteller vertreten.
  • Der HIMSS-Jahreskongress brachte einige Besucher nach New Orleans, die den Fortschritten der Stadt skeptisch gegenüberstanden. Als sie jedoch einmal hier waren, waren sie angenehm überrascht, dass New Orleans ein spektakulärer Gastgeber ist, der mehr als in der Lage ist, ihre Versammlung zu beherbergen.
  • Laut einem Artikel auf der Titelseite der Times-Picayune vom 1. März gaben die Teilnehmer des HIMSS-Kongresses während ihres Aufenthalts in der Stadt begeisterte Kritiken ab und sagten, dass ihre negativen Vorurteile über New Orleans und seine Fähigkeit, eine große Anzahl von Besuchern zu bewältigen, "unzutreffend" seien.

"HIMSS fand die Stadt New Orleans bereit, alle Teilnehmer der HIMSS-Jahreskonferenz 2007 & Ausstellung willkommen zu heißen", sagte H. Stephen Lieber, Präsident und CEO von HIMSS. "Wir wissen, dass die Stadt weiter wächst und gedeiht, da der Tourismus und die Fachkonferenzen in die Stadt zurückkehren. Wir alle bei HIMSS schätzen die Vorbereitungen der Stadt für die HIMSS07 und sind stolz darauf, ein Teil ihrer Wiedergeburt zu sein."

Die HIMSS-Organisation reiste in den letzten anderthalb Jahren mehrmals nach New Orleans und war bei jedem Besuch mehr und mehr davon überzeugt, dass die Stadt ihre Mitglieder aufnehmen kann.

"Wir freuen uns sehr, dass die HIMSS ihre Zeit in New Orleans genossen hat", sagte Stephen Perry, Präsident und CEO des NOMCVB. "New Orleans ist stolz auf seine Fähigkeit, besondere Veranstaltungen anzuziehen und auszurichten, die eine große Anzahl von Besuchern anziehen, und der Erfolg des HIMSS beweist einmal mehr, dass New Orleans offen und bereit für Geschäfte ist."

Der HIMSS-Kongress ist die jüngste in einer Reihe von erfolgreichen Veranstaltungen in New Orleans. Tagungen von Organisationen wie Whirlpool und Meeting Professionals International sowie der wirtschaftliche Aufschwung des Mardi Gras zeigen, was diejenigen, die die Stadt bereits besucht haben, bereits wissen: Das Besuchererlebnis in New Orleans ist lebendig und gut.

The New Orleans Metropolitan Convention & Visitors Bureau (www.neworleanscvb.com) is the driving force behind New Orleans' most important industry, tourism, which generates $5 billion in visitor spending and creates 85,000 jobs. Today the cultural riches, sensual indulgences and unparalleled service that define the New Orleans experience continue to flourish, as they have for centuries. The most celebrated and historic core of the city - including the French Quarter, Central Business District, Warehouse and Arts District, Magazine Street and Garden District - not only remains intact, both physically and spiritually, but is thriving. The New Orleans CVB is proudly welcoming visitors and business travelers every day.

Die Healthcare Information and Management Systems Society (HIMSS) ist die Mitgliederorganisation der Gesundheitsbranche, die sich ausschließlich darauf konzentriert, die optimale Nutzung von Informationstechnologie (IT) und Managementsystemen im Gesundheitswesen zur Verbesserung des Gesundheitswesens weltweit zu fördern. HIMSS wurde 1961 gegründet und verfügt über Büros in Chicago, Washington D.C., Brüssel und anderen Standorten in den USA und Europa. HIMSS vertritt mehr als 20.000 Einzelmitglieder und über 300 Unternehmensmitglieder, die zusammengenommen Organisationen mit Millionen von Mitarbeitern repräsentieren. HIMSS gestaltet die öffentliche Gesundheitspolitik und die Praktiken der Branche durch seine Interessenvertretungs-, Bildungs- und Weiterbildungsinitiativen, die darauf abzielen, den Beitrag von Informations- und Managementsystemen zur Gewährleistung einer hochwertigen Patientenversorgung zu fördern.

###