New Orleans (8. August 2014) - Als Stadt, die auf der reichen Geschichte ihrer Vorfahren beruht, birgt New Orleans die Geheimnisse all derer, die einst durch ihre Straßen zogen. Ihre Geschichten sind in den Gebäuden der Stadt erhalten geblieben und warten darauf, erzählt zu werden. Das Haunted Bourbon Orleans Hotel lüftet in Zusammenarbeit mit Gray Line New Orleans den Schleier, der die Lebenden von den Toten trennt, mit dem zweiten jährlichen Geistercamp, das von Donnerstag, 11. September, bis Sonntag, 14. September 2014, in New Orleans stattfindet.

Das Geistercamp richtet sich sowohl an Gläubige als auch an neugierige Nicht-Gläubige und wird von bekannten Geisterjägern aus New Orleans sowie von Fachautoren und Rednern begleitet. Die Veranstaltungen finden im Bourbon Orleans Hotel und anderen Bereichen des French Quarter statt.

"New Orleans ist ein wunderschöner und geheimnisvoller Ort, an dem es an jeder Ecke etwas zu entdecken gibt," sagt Adrienne Thomas, Marketingdirektorin von Gray Line New Orleans. "Was gibt es Besseres, um etwas über unsere Geschichte zu erfahren, als die persönlichen Geschichten derer, die vor uns gelebt haben und möglicherweise noch unter uns weilen."

Das Ghost Camp beginnt mit einem Willkommensempfang und einer Live-Radiosendung im Dauphine Orleans Hotel, das auch für seine geisterhaften Bewohner bekannt ist. Das Veranstaltungspaket umfasst eine Ghosts & Spirits Cocktail Tour, Café au Lait und Beignets mit einem Friedhofs-Voodoo-Abenteuer, eine Ghosts of the Mississippi River-Kreuzfahrt auf dem Dampfschiff Natchez, eine Séance im Quadroon Ballroom des Bourbon Orleans, eine Geister-Schnitzeljagd durch das French Quarter sowie faszinierende Geisterseminare und Symposien von Autoren, Rednern und den New Orleans Ghost Hunters. Die Abschlussveranstaltungen umfassen ein Gala-Dinner, eine Geisterjagd im Quadroon-Ballsaal des Bourbon Orleans und einen Preisverleihungs-Brunch am Sonntag.

Die Anmeldung für das Ghost Camp ist ab sofort über http://www.bourbonorleans.com/ghost/ möglich. Das Veranstaltungspaket ist für 500 $ erhältlich. Das Komplettpaket, das drei Hotelübernachtungen im Bourbon Orleans einschließt, kann für $975 erworben werden. Die Preise für die einzelnen Veranstaltungen werden separat online aufgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an ghosts@visitneworleans.com oder rufen Sie 504-569-1465 an.

 

Gray Line Tours wurde 1910 von Mack Truck in Washington D.C. gegründet und ist heute eine der größten, ältesten und angesehensten Sightseeing-Organisationen der Welt. Die Gray Line New Orleans wurde 1924 nach New Orleans gebracht und wird vor Ort von der New Orleans Steamboat Company betrieben. Die von Wilbur und Bill Dow gegründete New Orleans Steamboat Company ist für ihren Beitrag zur Kulturlandschaft und Tourismusindustrie von New Orleans bekannt und geschätzt. Seit 1975 fährt das Dampfschiff NATCHEZ täglich auf dem Mississippi und bietet Live-Jazz, wunderbare New Orleans-Küche und die beste Aussicht der Stadt! Machen Sie eine Tour oder Kreuzfahrt und erleben Sie einen Teil unseres Südstaatenerbes. Für weitere Informationen rufen Sie bitte 504-586-8777 an oder besuchen Sie www.graylineneworleans.com.

 

###