FOR IMMEDIATE RELEASE

Media Contacts:
Eli A. Haddow
Die historische New Orleans Collection
504.556.7603
elih@hnoc.org

Sarah Chambless Federer
Gambel-Kommunikation
985.373.5271
sarahc@gambelpr.com

New Orleans, Louisian a-The Historic New Orleans Collection wird am 3. Februar ihr mit Spannung erwartetes neues Buch "Guidebooks to Sin: The Blue Books of Storyville, New Orleans" veröffentlichen, und die Autorin Pamela D. Arceneaux wird Kopien der Buchen Sie in der ersten Woche in zwei lokalen unabhängigen Buchhandlungen.

Arceneaux wird am Dienstag, den 7. Februar um 18 Uhr bei Octavia Books und dann am Donnerstag, den 9. Februar um 18 Uhr im Maple Street Book Shop sprechen. Beide Veranstaltungen sind kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich, und Arceneaux wird verfügbar sein an beiden Abenden Exemplare des Buches zu signieren.

"Guidebooks to Sin" ist die erste zeitgenössische Studie über Blue Books, die berüchtigten Reiseführer zu Storyville, dem legalen Rotlichtviertel, das von 1897 bis 1917 am Rande des French Quarter florierte.

Die Blue Books entstanden aus einem integralen und komplizierten Punkt in der Geschichte von New Orleans, als sich Klassenbewusstsein und Tourismus durch moderne Werbung mit Rasse und Prostitution kreuzten. Da sie ursprünglich als Wegwerfressourcen geschaffen wurden, existieren heute – 100 Jahre nach der Schließung von Storyville – nur wenige Editionen, und THNOC beherbergt eine der größten Sammlungen dieser kuriosen Stücke aus Americana.

In "Guidebooks to Sin" illustriert Arceneaux ihre jahrzehntelange Forschung mit Faksimile-Seiten aus 25 Reiseführern (15 original Storyville-Führer plus 10 Nachahmungen, die Jahrzehnte nach der offiziellen Schließung des Distrikts produziert wurden). Zusammen mit dem Vorwort von Emily Epstein Landau, das die Bücher in ihren historischen Kontext stellt, ist der neue Band der ultimative Führer zu diesen Artefakten, die lange Zeit falsch verstanden wurden.
Als Hardcover-Kunstbuch in Archivqualität bietet "Guidebooks to Sin" mehr als 300 Bilder und kostet 50 US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.hnoc.org/books.

Bevorstehende lokale Reiseführer zu Sin-Veranstaltungen mit der Autorin Pamela D. Arceneaux

Dienstag, 7. Februar um 18 Uhr
Octavia Bücher
513 Octavia St.
504.899.7323

Donnerstag, 9. Februar um 18 Uhr
Maple Street Buchladen
7529 Ahornstr.
504.866.4916

###