New Orleans, LA -Toups South, das gefeierte Restaurant von Chefkoch Isaac Toups im Southern Food & Beverage Museum (SoFAB), bietet eine kühne Annäherung an die Aromen und Stile aller Regionen des Südens. Dort präsentiert Chefkoch Toups das Beste der Südstaatenküche von South Carolina Lowcountry bis Texas BBQ und alles dazwischen. Im April wird Toups den Frühling mit einem spektakulären Osterbrunch einläuten, der 45 Dollar pro Person kostet (ohne Getränke, Steuern und Trinkgeld). Das Vier-Gänge-Menü wird am Sonntag, den 1. Aprilst von 10.00 bis 15.00 Uhr serviert und umfasst folgende Optionen

Amüsieren Sie sich
Gekochtes Ei "Kaviarservice"
&
Georgia Kaviar

Erste
SCHINKENROLLEN
Yuzu-Dressing, Brioche, Kerbel
oder
WARMER SPINATSALAT
gehacktes Ei, Speck, eingelegte rote Zwiebel, Vinaigrette vom Schweinshaxen

Zweite
SHORT RIB POUTINE
Frites, Käsequark, Spiegelei
oder
KREBSFLORENTINE
Spinat, Safran, pochierte Eier

Desserts
VANILLA PANNA COTTA
Erdbeergranita
oder
SCHOKOLADENKUCHEN
Luxardo-Kirschsauce
 

Für den Tisch sollten die Gäste Waffeln mit Honigbutter und Zuckerrohrsirup und Sauerteigkekse mit Krabbenfettbutter bestellen. Beide Produkte werden gegen einen Aufpreis angeboten.

Die von Getränkedirektor Bryson Downham handgefertigten Brunch-Cocktails wie der pikante Flip - Bloody Mary Mix, Vollei und Pimm's - und der Cobbler - Sherry, Zitronen-Gin und Orangenbitter - werden ebenfalls zum Kauf angeboten. Toups South befindet sich innerhalb des Southern Food and Beverage Museum am 1504 Oretha Castle Haley Boulevard in New Orleans. Das Restaurant bietet Sonntagsbrunch von 10 bis 15 Uhr an. www.toupssouth.com

###
 

Media Contact:
Lauren Busch/Anabel Mendez
(305) 573-0658
nola@brustmancarrinopr.com