Ein unglaubliches Angebot an Konzerten für Einheimische und Besucher, um die Stadt zu feiern, Musiker und Veranstaltungsorte zu unterstützen und die Tourismusindustrie, die Kultur und die Musik von New Orleans in diesem Herbst zu erhalten, wobei die Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. 

Eine beispiellose Koalition von New Orleans' kultigen Nachtclubs und Musiklokalen hat sich in Partnerschaft mit der New Orleans & Company zusammengetan, um NOLAxNOLA ins Leben zu rufen, eine Reihe von Live-Musikveranstaltungen in der ganzen Stadt während der Daten unseres verlorenen New Orleans Jazz & Heritage Festivals vom 7. bis 17. Oktober 2021. Ziel von NOLAxNOLA ist es, die Musikveranstaltungen, Musiker und Kulturträger von New Orleans in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und zu stärken, wobei alle Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. 

NOLAxNOLA möchte zeigen, dass wir ein nationales Modell für die Förderung und Unterstützung von Live-Musik auf sichere Weise schaffen können, das den Nachweis einer COVID-Impfung oder eines negativen PCR-Tests innerhalb von 72 Stunden für den Zutritt zum Veranstaltungsort verlangt. Wir fordern Einheimische und Besucher auf, sich gemeinsam mit unseren Musikern und Mitarbeitern impfen zu lassen und unsere Lebensweise fortzusetzen. Wir wollen, dass die Einheimischen sichere Veranstaltungsorte haben, an denen sie Konzerte besuchen können, und wir werden bei den Reisenden dafür werben, dass sie ihre Reisepläne einhalten und dabei alle Impf- und Sicherheitsrichtlinien befolgen, denn die Konzerte müssen weitergehen. 

NOLAxNOLA bietet in 10 Tagen über 230 Veranstaltungen an mehr als 35 Musikorten. Jeden Tag kommen weitere Veranstaltungen hinzu. 

NOLAxNOLA Musikspielstätten: 
  • Buffa's Bar 
  • Café Istanbul 
  • Café Negril 
  • Carnaval Lounge
  • Chickie Wah Wah 
  • Civic Theatre
  • Rubriken
  • Dragon's Den 
  • d.b.a. 
  • Faubourg Brewing Co.
  • Gasa Gasa 
  • Hi-Ho Lounge 
  • House of Blues
  • Howlin' Wolf 
  • Joy Theater
  • Kermit's Treme Mother-in-Law Lounge
  • Le Bon Temps Rouler 
  • Maple Leaf Bar
  • Mid City Lanes Rock 'n' Bowl
  • New Orleans Jazz Museum
  • NOLA Brewing Company
  • Polo Club Lounge 
  • Preservation Hall
  • Republic NOLA 
  • Riverboat CITY of NEW ORLEANS
  • Saenger Theatre
  • Sheraton New Orleans Hotel
  • Snug Harbor Jazz Bistro
  • Gefleckte Katze 
  • Der blaue Hund
  • Die Breitseite
  • Das Fillmore - New Orleans
  • The Jazz Playhouse
  • The Maison 
  • Die Metropole 
  • The Music Box Village
  • Das Orpheum-Theater
  • The Starlight 
  • Drei Schlüssel 
  • Tipitina’s 
  • Voodoo Two Lounge 
  • Zony Mash Bier Projekt 
NOLAxNOLA Unterstützer: 
  • 7S-Management 
  • BackBeat / Hypersoul 
  • Fandiem 
  • Fuchs-Tasche 
  • Hotel St. Vincent 
  • MaCCNO 
  • New Orleans & Company 
  • Rotlicht-Management 
  • Sigfest-Veranstaltungen 
  • Them People-Produktionen 
  • WWOZ 

Die COVID-19-Pandemie hat weiterhin verheerende Auswirkungen auf die für Einheimische und Besucher so wichtige Kulturwirtschaft von New Orleans, trotz monatelangem Optimismus und einem Wiederanstieg der Freizeitreisenden in diesem Jahr. Die für den Herbst 2021 geplanten Festivals wie das French Quarter Fest und das New Orleans Jazz & Heritage Festival wurden wegen der Deltaflut abgesagt, ebenso wie Buku Planet B, Beignet Fest, Fried Chicken Fest und Voodoo Music + Arts Experience. 

NOLAxNOLA, das darauf abzielt, Vereine, Musiker und Kulturträger in einer Zeit finanzieller Schwierigkeiten sicher und unmittelbar zu unterstützen, könnte zu einer jährlichen Tradition werden, die 2021 ins Leben gerufen wird, aber noch viele Jahre darüber hinaus Bestand hat und wächst. 

New Orleans weist die höchste Impfrate aller Gemeinden in Louisiana auf: Fast 80 Prozent der anspruchsberechtigten Erwachsenen erhalten mindestens ihre erste Impfung. Die New Orleans & Company ist ein starker Befürworter von COVID-Impfungen für die Sicherheit aller Einwohner, Mitarbeiter und Gäste der Stadt. 

Sig Greenebaum, Mitbegründer von NOLAxNOLA und Präsident von Sigfest Events, sagte: "Die Festivalsaison in New Orleans bedeutet so viel für die Stadt. Es ist wichtig, dass wir uns alle zusammenschließen, um die Stadt und unsere lebendige künstlerische Gemeinschaft in dieser Zeit der Not zu unterstützen. Die Shows werden weitergehen und wir werden diesen schwierigen Moment in eine historische Feier verwandeln!" 

"Wir möchten eine klare Botschaft an alle Reisenden, Einheimischen und Menschen aus der Region senden, die bereits geplant hatten, in diesem Herbst Musikfestivals oder Clubkonzerte in New Orleans zu besuchen: Besucher, bitte haltet an euren Reiseplänen fest und lasst euch impfen, Einheimische.... lassen sich impfen und behalten und kaufen weitere Tickets für sichere Musikveranstaltungen in diesem Herbst. Unsere Live-Musik-Shows und Aufführungen müssen überleben, müssen weitergehen und florieren", sagte Stephen Perry, Präsident und CEO der New Orleans & Company, der offiziellen Verkaufs- und Marketingorganisation für die Tourismusindustrie von New Orleans. "Die Einwohner von New Orleans und unsere kritische Besucherwirtschaft verdienen ein reichhaltiges Musikangebot, das in wundervollen, sicheren Clubumgebungen geboten wird, und nicht wie bisher in massenhaft besuchten Festivalveranstaltungen. Unsere Musikclubs sind das Lebenselixier der authentischsten Live-Musikszene Amerikas, und sie und unsere Musiker sind in Gefahr. Diese beispiellose Koalition aus Veranstaltungsorten, Künstlern und der New Orleans & Company hat sich zusammengetan, um eine Fahne in den Boden zu stecken, zahlreiche Konzerte in Veranstaltungsorten und Stadtvierteln in der ganzen Stadt zu buchen und die Botschaft zu vermitteln, dass die Musik weitergeht, und zwar sicher." 

Für Donnerstag, den 7. Oktober, ist eine Satellitentour mit Irma Thomas geplant. Für Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an Steve Schulkens, 504-401-6990, steve@schulkens.com

Für weitere Informationen und den Kauf von Eintrittskarten besuchen Sie neworleans.com/nolaxnola, Twitter: NOLAxNOLA oder Facebook & Instagram: NOLAxNOLA504. 

Die New Orleans & Company ist eine staatlich anerkannte Destinationsmarketingorganisation mit 1.100 Mitgliedern und die größte und erfolgreichste private Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft in Louisiana. Die New Orleans & Company und ihre Mitglieder und Partner beeinflussen Tausende von Entscheidungsträgern und Millionen von Besuchern, sich für New Orleans zu entscheiden, und zwar durch Direktvertrieb, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Markenbildung, Besucherservice und lokale Interessenvertretungsinitiativen in unserer Zentrale in New Orleans. New Orleans & feiert 2021 sein 61-jähriges Bestehen und wird regelmäßig als eine der fünf besten Destinationsmarketingorganisationen des Landes ausgezeichnet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte neworleans.com/about

###