FOR IMMEDIATE RELEASE

Kontakt:
Erica Papillion
New Orleans CVB
504-566-5019
epapillion@neworleanscvb.com

Sabrina Written
Morial Convention Center
504-582-3023
swritten@mccno.com

Mary Tucker
IAEE
972-687-9226
mtucker@iaee.com

International Association of Exhibitions and Events wählt New Orleans
Jahrestagung und Ausstellung findet vom 6. bis 9. Dezember 2010 statt

NEW ORLEANS - – 20. März 2007 - Die International Association of Exhibitions and Events (IAEE, früher IAEM) hat bestätigt, dass sie ihre Expo! Expo! Jahrestagung & in New Orleans vom 6. bis 9. Dezember 2010 mit 2.500 Teilnehmern abhalten wird.

Der Vorstand der IAEE gab seine Absicht bekannt, mit der jährlichen Expo! Expo! nach New Orleans zurückzukehren und war damit die erste Organisation der Tagungs- und Veranstaltungsbranche, die dies tat. Die IAEE tagte zuletzt 1994 in New Orleans.

Die IAEE-Tagung und -Ausstellung beweist, dass das Kongressgeschäft nach New Orleans zurückgekehrt ist und weiter wachsen wird. Das New Orleans Metropolitan Convention and Visitors Bureau (NOMCVB) freut sich, zusammen mit dem Morial Convention Center Gastgeber dieser Tagung zu sein, und ist zuversichtlich, dass die Stadt New Orleans denselben "makellosen" Service bieten wird, den die Teilnehmer der Meeting Professionals International PEC-North America im Januar hier festgestellt haben.

"Das New Orleans CVB ist begeistert, dass die IAEE ihre Tagung 2010 in New Orleans abhalten wird", sagte Nikki Nicholson, Vizepräsidentin für den Vertrieb von Kongressen beim NOMCVB. "Ihr Engagement für die Stadt ist ein Zeugnis für die IAEE-Organisation. Die Teilnehmer werden alles genießen, was New Orleans zu bieten hat - gutes Essen, aufregende Unterhaltung und Ausstellungseinrichtungen von Weltklasse, wobei die IAEE der internationale Experte für letztere ist.

Die Expo! der IAEE Die Expo! ist das größte und wichtigste Treffen der Ausstellungsbranche, auf dem neue Produkte, Dienstleistungen und Optionen vorgestellt werden und das auch Fortbildungsveranstaltungen und Networking-Möglichkeiten bietet.

"Es ist immer eine Ehre, eine Konferenz unserer Branchenkollegen auszurichten", sagte Jill Alexander, Direktorin für Vertrieb und Marketing des Morial Convention Center-New Orleans. "Dies ist eine hervorragende Gelegenheit für unser gesamtes Gastgewerbe, und wir freuen uns darauf, unseren Teil dazu beizutragen, dass die IAEE in unserer Stadt eine hervorragende Erfahrung macht."

Die IAEE wurde 1928 als National Association of Exhibition Managers gegründet, um die Interessen von Messe- und Ausstellungsleitern zu vertreten. Heute vertritt die IAEE Messeveranstalter, die die größten Messen und Ausstellungen der Welt durchführen, sowie Manager von 71 Prozent der US-Messen, die eine Fläche von 30.000 Quadratfuß oder mehr umfassen.

"New Orleans hat in der Ausstellungs- und Veranstaltungsbranche schon immer eine sehr wichtige Rolle gespielt, und die IAEE freut sich sehr über die Gelegenheit, die wichtigsten Organisatoren der Branche wieder in die Stadt zu bringen", kommentiert IAEE-Präsident Steven Hacker. "Wie es immer der Fall ist, wenn wir einen Veranstaltungsort besuchen, entdecken viele unserer Mitglieder die neuen Geschäftsmöglichkeiten, die ihnen der Ort bietet, und viele entdecken sie wieder. Wir wissen, dass dies besonders in New Orleans der Fall sein wird."

###

The New Orleans Metropolitan Convention & Visitors Bureau (www.neworleanscvb.com) is the driving force behind New Orleans' most important industry, tourism, which generates $5 billion in visitor spending and creates 85,000 jobs. Today the cultural riches, sensual indulgences and unparalleled service that define the New Orleans experience continue to flourish, as they have for centuries. The most celebrated and historic core of the city - including the French Quarter, Central Business District, Warehouse and Arts District, Magazine Street and Garden District - not only remains intact, both physically and spiritually, but is thriving. The New Orleans CVB is proudly welcoming visitors and business travelers every day.

Über das Morial Convention Center-New Orleans (MCC)
Mit einer zusammenhängenden Ausstellungsfläche von 1,1 Millionen Quadratmetern, einem preisgekrönten Personal und erstklassigen Einrichtungen ist das Morial Convention Center-New Orleans (MCC) das sechstgrößte Kongresszentrum der USA und ein ständiger Top-10-Gastgeber für die größte Anzahl von Kongressen und Messen pro Jahr. Als führender Impulsgeber für das Gastgewerbe der Stadt hat die Veranstaltungstätigkeit des MCC seit seiner Eröffnung im Jahr 1985 eine landesweite wirtschaftliche Auswirkung von 35,17 Mrd. US-Dollar erzeugt, einschließlich 2,03 Mrd. US-Dollar an neuen Steuereinnahmen.

Über IAEE
Seit 1928 bietet die International Association of Exhibitions and Events (ehemals International Association for Exhibition Management, IAEM) ihren Mitgliedern Qualität und Wert durch Führung, Service, Bildung und starke Beziehungen. Die IAEE ist der weltweit größte Verband der Ausstellungs- und Veranstaltungsbranche, der sich aus Veranstaltern, Ausstellern und Lieferanten von Ausstellungen zusammensetzt. IAEE-Mitglieder sind Organisatoren von mehr als 20.000 Ausstellungen und Käufer-Verkäufer-Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Durch die 2006 erfolgte Konsolidierung mit dem Center for Exhibition Industry Research (CEIR) liefert die IAEE wertvolle Branchenforschungsberichte. IAEE unterstützt auch IAEM Services, Inc. eine hundertprozentige Tochtergesellschaft, die mit Lieferanten und Dienstleistern aus der Industrie zusammenarbeitet, um der Branche qualitativ hochwertige und kostengünstige Messeprodukte und -dienstleistungen anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.iaee.com.