WHAT: Sie suchen nach dem perfekten Event für die Weihnachtszeit? Suchen Sie nicht weiter als JAMNOLA. Während die Feiertage in vollem Gange sind, hat das Team von JAMNOLA angekündigt, seine Ausstellung mit 12 Räumen bis zum 3. Januar zu erweitern.

Besucher werden eine übertriebene Weihnachtsdekoration erleben, darunter „Safe Santa & Friends“, einen echten Weihnachtsmann oder einen Weihnachtself, fotobereit, in einer lebensgroßen Schneekugel. Es ist die perfekte Lösung für 2020, um den Weihnachtsmann und seine Freunde zu schützen, während sie in dieser Weihnachtszeit mit begeisterten Fans interagieren. Der Weihnachtsmann oder einer seiner vielen Elfen wird im Dezember jede Woche von Mittwoch bis Freitag bei JAMNOLA sein. Gäste, die ein Foto mit unseren Nordpol-Besuchern wünschen, werden gebeten, vor der Ticketbuchung auf www.jamnola.com nach ihrem Zeitplan zu suchen.

Weitere Merkmale und Aktivitäten sind:

  • WinterJAM: Wenn Sie JAMANOLA betreten, werden Sie von zwei Meter hohen Nussknackern begrüßt, die von geschmückten Bäumen und funkelnden Lichtern umgeben sind. Ein Winterwunderland, das Sie in die richtige Stimmung für die Feiertage versetzt.
  • Who Dot?: Die digitale Collage von JAMNOLA wird sich verwandeln, um Fred Parker zu ehren, der in der Gegend als 7th Ward Santa bekannt ist. Das Team wollte den berühmten Weihnachtsmann ehren, nachdem er Anfang dieses Jahres verstorben war. Who Dot? wird jahrelange Urlaubsfotos mit dem 7th Ward Santa zeigen.
  • Winter Feather Forest: Der Feather Forest besteht aus recycelten Materialien, die zu Kronleuchtern, Federn und mehr umfunktioniert wurden. Der Raum wurde in eine unübersehbare Weihnachtsattraktion verwandelt.
  • Geisterbaum-Raum: Ein geschmückter Chanukka-Busch wird neben dem Geisterbaum zu sehen sein.
  • Joy of Crawfish: Der Weihnachtsmann kam zu früh ins JAMNOLA und blieb beim Genuss von Flusskrebsen direkt aus dem Topf stecken. Machen Sie ein Foto mit dem auf dem Kopf stehenden Weihnachtsmann und den riesigen Flusskrebsen neben dem Kamin.
  • Umbrella Strut: Die neuen Sonnenschirme an den Wänden von Umbrella Strut sind mit kunstvollen roten, grünen, blauen und weißen Motiven versehen, die Weihnachten, Chanukka und Kwanzaa darstellen. JAMNOLA wird auch Mitglieder der Babydoll-Schwesternschaft begrüßen, die in weihnachtlichen Gewändern herumstolzieren.
  • Costume Closet: Die Krewe of Krampus wird mit einem ihrer Umzugswagen in JAMNOLAs beliebten Costume Closet einrollen. Wenn Ihnen das noch nicht reicht, werden an den Wochenenden auch kostümierte Krewe-Mitglieder vor Ort sein, um einzigartige Urlaubsfotos zu machen.
  • George Porter Jr.'s Holiday Playlist: Der legendäre Musiker George Porter Jr. von The Meters hat eine individuelle Weihnachtsplaylist mit Künstlern aus Louisiana zusammengestellt, die während der gesamten JAMNOLA gespielt wird. Genießen Sie die weihnachtliche Dekoration, während Sie Louis Armstrongs "Christmas Time in New Orleans", Art Nevilles "Christmas Gumbo", Wild Magnolias' "Shakana Santa Shake It", Harry Connick Jr.'s "(It Must've Been) Ol' Santa Claus" und vieles mehr hören.
  • Artist Sidewalk Sales: Die Unterstützung lokaler Künstler ist für JAMNOLA sehr wichtig. Die Künstler gestalten einen Weihnachtsmarkt im Freien, auf dem Sie die perfekten Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde finden. Wenn Sie an einem Samstag oder Sonntag (12-17 Uhr) kommen, sollten Sie ein paar Minuten früher kommen, um sich die Tische anzusehen.

TICKETS: Der allgemeine Eintrittspreis beträgt 29 $ für Erwachsene und 20 $ für Kinder. Kinder unter 2 Jahren & sind frei. Karten können online unter www.jamnola.com erworben werden. Eine Kartenreservierung ist erforderlich; keine Laufkundschaft. Gäste und Künstler/Mitarbeiter müssen sich bei der Ankunft einer Temperaturkontrolle unterziehen und
müssen während des gesamten Aufenthalts Masken tragen.

WANN: Die festlichen Ausstellungen werden über die Feiertage bis zum 3. Januar zu sehen sein.

WO: JAMNOLA, 2832 Royal Street, New Orleans, LA 70117

###

ÜBER JAMNOLA
JAMNOLA ist das erste Erlebnis-Pop-up in New Orleans, das Besucher aller Altersgruppen auf einen Rundgang durch die kulturellen Schätze mitnimmt, die diese Stadt so besonders machen. Die immersive 12-Raum-Ausstellung ist 5.400 Quadratmeter pure NOLA Freude, die die ikonische Kunst, Musik, Essen und Theatralik der Stadt mit den Augen von 20+ lokalen Künstlern feiert. Dieser Liebesbrief an New Orleans wurde von den Bywater-Bewohnern Jonny Liss und Chad Smith in kreativer Partnerschaft mit Collin Ferguson und Catherine Todd von Where Y'Art ins Leben gerufen.

Die Musik der Ausstellung wurde von der lokalen Musiklegende George Porter, Jr. kuratiert, während die Wohltätigkeitsorganisationen Trombone Shorty Foundation und Feed the Second Line im ersten Jahr den Schwerpunkt auf philanthropische Spenden legen. Weitere Informationen und Eintrittskarten sind erhältlich unter JAMNOLA.com.

MEDIENKONTAKT: Ally Hodapp, ahodapp@bondmoroch.com, (504) 323-8338