Umfassende LGBT Queer History Tour startet pünktlich zur Southern Decadence

NEW ORLEANS, LA (28. August 2019) – New Orleans Secrets Tours gab heute den Start ihres neuesten New Orleans-Erlebnisses bekannt, der LGBT Queer History Tour, die an diesem Donnerstag, 29. August 2019 um 15:30 Uhr zum ersten Mal öffentlich angeboten wird .

New Orleans erreichte im vergangenen Jahr eine nahezu perfekte Punktzahl auf dem Municipality Equality Index der Human Rights Campaign und wurde 2019 von Senior Advice zur „Best City in America for LGBTQ Retirement“ gekürt. Die Stadt ist seit Jahrhunderten ein Schmelztiegel, der Menschen unterschiedlicher Herkunft vereint Ethnien, Rassen und sexueller Orientierung, um eine Kultur zu schaffen, die reich an Kunst, Musik, Essen und allem Dekadenten ist. Derzeit beherbergt die Metropolregion New Orleans die viertgrößte Bevölkerung von LGBT-Bewohnern des Landes (laut Gallup-Umfrage von 2015). Aber es gibt Momente in der Vergangenheit der Stadt, die für diese florierende Schwulengemeinschaft alles andere als einladend waren.

New Orleans hat einige der frühesten schwulen Geschichte in den Vereinigten Staaten, und während es Geschichten über frühen Schwulenstolz und Akzeptanz gibt, gibt es auch Rückschläge von Hassverbrechen, Schlägen und sogar Massenmorden, die seine Vergangenheit trüben. Die neue LGBT Queer History Tour ist eine ergreifende Erkundung der Kämpfe und Fortschritte der Schwulengemeinschaft in New Orleans in den letzten hundert Jahren.

„Seit Beginn des 20. Jahrhunderts, New Orleans und das Französisch Quarter angezogen haben Bewohner , die identifizieren , wie LGBTQ berühmte Schriftsteller, vermögende Unternehmer einschließlich, und die Arbeiterklasse alle , die bei der Gestaltung der Stadt New Orleans erhebliche Auswirkungen gemacht haben. ” sagte Angela Monroe , Miteigentümerin von New Orleans Secrets Tours, die für ihre Kleingruppentouren und außergewöhnlichen Erlebnisse bekannt geworden sind. „Wir freuen uns sehr, eine weitere weniger bekannte Geschichte zu teilen, die zu unserer einzigartigen Kultur in New Orleans beiträgt, und es ist in der Tat eine sehr, sehr wichtige Geschichte zu erzählen.“

„Ich möchte eine ehrliche und vielfältige Geschichte der lokalen LGBTQ-Community bieten“, sagte Tylyn Anson, die Kuratorin und Leiterin dieser Erfahrung. „Es ist eine Gelegenheit, diesen oft vernachlässigten Aspekt der Geschichte von New Orleans zu teilen und zu bewahren.“

Der zweieinhalbstündige Spaziergang durch die LGBT Queer History beinhaltet Diskussionen über den Kampf der LGBTQ-Community im Laufe der Jahrzehnte, von der Eröffnung der ältesten Schwulenbar des Landes in den 1930er Jahren über das UpStairs Lounge Fire von 1973 bis heute. zusammen mit den offenen Ausdrucksformen der LGBTQ-Community wie Gay Mardi Gras, Southern Decadence , Pride Fest, der allseits beliebten Drag-Brunch-Tradition und Aktivismus-Clubs.

- MEHR -

 

New Orleans Secrets LGBT Queer History Tour/Seite 2

„Die LGBTQ-Community hier war ernsthafter Unterdrückung und Widrigkeiten ausgesetzt, aber wir haben diese Tragödien auch in Humor und Stolz verwandelt. Ich möchte die Geschichte teilen, wie sich Mitglieder unserer Gemeinschaft gegenseitig unterstützt haben, und das Vermächtnis, das in New Orleans bis heute davon lebt“, sagte Anson.  

Die neue LGBT Queer History Tour findet täglich von Donnerstag bis Montag des Southern Decadence Festivals (29. August – 2. September) von 15:30 bis 18:00 Uhr statt und kostet 32 USD pro Person. Es gibt eine Pause, in der die Teilnehmer in der ältesten Schwulenbar des Landes eintreten und einen Drink kaufen können. Ab dem 3. September wird die Tour jeden Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Montag um 15:30 Uhr angeboten. Während der Inhalt ein Thema für Erwachsene ist, sind reife Teenager auf der Tour willkommen. Das Erlebnis ist auf 8 Personen begrenzt, um ein intimes Erlebnis und die Möglichkeit zu gewährleisten, Anson Fragen in einer komfortablen Umgebung zu stellen. Interessierte werden gebeten, frühzeitig Tickets zu kaufen. Auch private Führungen sind möglich. Gruppen, die größer als 8 sind oder benutzerdefinierte Daten/Zeiten benötigen, sollten das New Orleans Secrets-Büro anrufen, um sich zu erkundigen.

Die Tour beginnt in der New Orleans Secrets Tour-Boutique in der Wilkinson Street 519, Suite 105 . Für weitere Informationen oder um die Tour zu buchen, rufen Sie täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr die Nummer 504-517-5397 an oder besuchen Sie http://www.NOSecretsTours.com .

 

Über die Geheimnisse von New Orleans

New Orleans Secrets, LLC (NO Secrets) entschlüsselt seit 2014 die vielen historischen und kulturellen Geheimnisse von New Orleans. Das Unternehmen befindet sich im Besitz und wird vollständig von Einheimischen von New Orleans betrieben und versucht, Besuchern einen Einblick in die einzigartige und interessante Stadt New zu geben Orleans, egal ob sie sich für Essen, Cocktails, Geschichte, Nachtleben, Voodoo oder gespenstische Erlebnisse interessieren. Ihre 500 Quadratmeter große Tour-Boutique im Herzen des French Quarter bietet Bücher, Erinnerungsstücke, Geschenkartikel und Kleinigkeiten zum Verkauf sowie einen kostenlosen Concierge-Service und eine Konversationsecke.

Die Gruppen werden klein gehalten, um ein intimeres Erlebnis zu ermöglichen, aber es können auch größere, private Gruppen untergebracht werden. Die Leidenschaft und das Engagement des Unternehmens, seinen Gästen jedes Mal ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, zeigt sich darin, dass es auf TripAdvisor unter 298 Unternehmen die Nummer 1 der organisch bewerteten Reiseveranstalter in New Orleans ist und vom Lux Life Magazine zum "Best Tour Company in New Orleans 2019" und zum "Excellence in Cultural Tours 2019" gekürt wurde. New Orleans Secrets wurde auch im Travel Channel, Frommer's, USA Today, Business Traveller und vielen anderen Zeitschriften vorgestellt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.NOSecretsTours.com oder rufen Sie 504-517-KEYS (5397) an.

 

- ### -

Contact:
Angela Monroe, Mitinhaberin
New Orleans Secrets-Touren
504-517-5397
angela@nosecretstours.com