FOR IMMEDIATE RELEASE
Medienkontakte:
Mary Beth Romig und Jennifer Lotz
New Orleans Convention & Visitors Bureau
504-566-5019
mbromig@neworleanscvb.com / jlotz@neworleanscvb.com

Little People, Big Easy
Die Familie Roloff aus der TLC-Hitsendung LITTLE PEOPLE, BIG WORLD tauscht bei ihrem Besuch in New Orleans das Leben auf dem Bauernhof gegen
The French Quarter ein. Die Sendung wird am Montag, den 16. März ausgestrahlt.

NEW ORLEANS - 12. März 2009 - Schalten Sie am Montag, den 16. März um 19:30 Uhr ein, wenn die Roloffs aus der TLC-Serie LITTLE PEOPLE, BIG WORLD New Orleans besuchen, wo sich der Spaß - und natürlich auch ein kleines Familiendrama - entfaltet.

Auf ihrer Reise durch eine der am besten zu Fuß erreichbaren Städte des Landes erkundet die Familie das neue Audubon-Insektarium, probiert Beignets im Café du Monde, fährt mit einer Pferdekutsche durch das French Quarter, speist im weltberühmten Restaurant Brennan's und erfährt, was Besucher schon seit Jahren über New Orleans wissen: dass New Orleans ein großartiger Ort für einen Familienurlaub ist.

"Unser Ziel bei der Aufnahme der Roloffs in New Orleans war es, einem nationalen Publikum zu zeigen, dass ein Familienurlaub in New Orleans kein Widerspruch ist", sagte Kelly Schulz, Vizepräsidentin für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des New Orleans Convention and Visitors Bureau. "Sie reisten letztes Jahr in einer der heißesten Wochen des Sommers hierher und hatten dank der teilnehmenden CVB-Mitglieder dennoch eine großartige Zeit, in der sie die historische Architektur, die Sehenswürdigkeiten, die Geräusche, die Aromen und das kulturelle Angebot genießen konnten, die New Orleans zu einem so authentischen und lehrreichen Reiseziel für Familien machen."

Während ihres Aufenthalts in New Orleans wohnten Amy, Jeremy, Zach, Molly und Jacob Roloff im Maison Dupuy Hotel und wurden von den folgenden Attraktionen und Hotspots der CVB-Mitglieder bewirtet:

  • Das Audubon Aquarium of the Americas
  • Das Audubon-Insektarium
  • Brennan's Restaurant
  • Café du Monde
  • The Court of Two Sisters
  • Mutter's Restaurant
  • Royal Carriages, Inc.

Die Familie Roloff genoss auch das Einkaufen, eine Fahrt mit der Straßenbahn, den Besuch bei einem Handleser, das Hören von Jazzmusik in örtlichen Clubs und die Besichtigung des Jackson Square und der St. Louis Cathedral.

Consistently recognized as one of the top five convention and visitor bureaus in the United States, The New Orleans Convention & Visitors Bureau is the driving force behind New Orleans' most important industry, tourism. Today the cultural riches, sensual indulgences and unparalleled service that define the New Orleans experience continue to flourish, as they have for centuries. The most celebrated and historic core of the city - including the French Quarter, Central Business District, Warehouse and Arts District, Magazine Street, the Faubourg Marigny and Garden District - are thriving. For more information, visit www.neworleanscvb.com.

Hochauflösende Bilder für LITTLE PEOPLE, BIG WORLD verfügbar unter www.press.discovery.com

###