FOR IMMEDIATE RELEASE

28. Juni 2017

LRA EDUCATION FOUNDATION KÜNDIGT NEUEN PROGRAMMMANAGER AN

Metairie, LA-The Louisiana Restaurant Association Education Foundation (LRAEF) freut sich, Rachel Bolotte als neue Programmmanagerin begrüßen zu dürfen. Bolotte wird den LRAEF-Stipendienfonds und die 65 ProStart®-Programme von Louisiana verwalten, die mehr als 2.000 Studenten in der Gastronomie und im Restaurantmanagement ausbilden.

In den letzten acht Jahren hat Bolotte eine vielseitige Karriere im Bildungswesen und im kulinarischen Bereich gemacht. Sie unterrichtete Schüler an der Academy of Our Lady und der John Ehret High School in Marrero in kulinarischer Ausbildung und den Grundlagen des ProStart-Programms. Zuvor war sie als Küchenchefin im Restaurant R'evolution und im Commander's Palace in New Orleans sowie im Old Faithful Inn and Lodge im Yellowstone National Park tätig.

"Rachels Erfahrung als Ausbilderin des ProStart-Programms sowie ihr vielseitiger kulinarischer Hintergrund machen sie einzigartig qualifiziert, um das ProStart-Programm auf eine neue Erfolgsebene zu führen", sagte Alison Greffenius, Executive Director von LRAEF. "Sie ist gut gerüstet, um unsere ProStart-Programme zu betreuen, die Qualität und den Stellenwert des Programms hinsichtlich der Bildungsstruktur zu stärken und neue Programme und Partnerschaften strategisch zu entwickeln."

"Ich freue mich sehr, diesen neuen Karriereweg bei der LRA Education Foundation zu beginnen", sagte Bolotte. "Essen war schon immer meine Leidenschaft im Leben und jetzt kann ich meinen Bildungshintergrund mit meinem Wissen in der Kochkunst kombinieren, um andere leidenschaftliche ProStart-Pädagogen zu inspirieren und mit ihnen zu teilen."

ProStart ist ein landesweites, zweijähriges Programm für Kochkunst und Restaurantmanagement für Gymnasiasten, das die besten und klügsten Talente zu den Führungskräften der Restaurantbranche von morgen entwickelt. Durch die Vereinigung von Klassenzimmer und Industrie bietet ProStart Studenten eine Plattform, um neue Interessen und Talente zu entdecken und öffnet Türen für erfüllende Karrieren. Die Studierenden müssen ein 400-Stunden-Praktikum absolvieren und somit eine praxisnahe Ausbildung ermöglichen. Viele LRA-Mitglieder fungieren als Mentoren für ProStart-Studenten und stellen sie auch ein.

"Eine der wichtigsten Aufgaben der LRA Education Foundation besteht darin, die zukünftigen Führungskräfte unserer Branche über die Möglichkeiten aufzuklären, die wir bieten", sagte Stan Harris, Präsident und CEO der LRA. "Wenn wir eine Person mit Rachels akademischer und kulinarischer Erfahrung haben, können wir diese Mission weiter ausbauen."

Bolotte stammt aus der Gegend von New Orleans und erhielt ihren Abschluss in Kochkunst am John Folse Culinary Institute der Nicholls State University.

LRAEF-Jahrespartner 2017: Five Diamond-Acme Oyster House, Auto-Chlor Services, Emeril Lagasse Foundation, Louisiana Hospitality Foundation, Louisiana Restaurant Association, National Restaurant Association Educational Foundation und Raising Cane's Chicken Fingers; Four Diamond - Performance Foodservice - Caro; Three Diamond-Atmos Energy, Baton Rouge Epicurean Society, Ben E. Keith, Delaware North, Ecolab und Louisiana Culinary Institute; Zwei Diamond-Besh Restaurant Group und Louisiana Gas Association und ein Diamond-Capitol City Produce. Der LRAEF möchte auch den neun Ortsgruppen der LRA für ihre Unterstützung während des ganzen Jahres danken.

 

 

###

 

ProStart is a registered trademark of the National Restaurant Association Educational Foundation.

ProStart ist ein zweijähriges Programm für Kochkunst und Restaurantmanagement für Ober- und Oberstufenschüler mit einem Lehrplan, der darauf ausgerichtet ist, den Schülern Kochtechniken sowie Restaurantmanagementfähigkeiten zu vermitteln. ProStart ist in mehr als 60 Louisiana High Schools im ganzen Bundesstaat mit fast 2.000 Schülern, die an dem Programm teilnehmen. ProStart in Louisiana wird von der LRA Education Foundation, dem philanthropischen Arm der LRA, verwaltet. Weitere Informationen zur LRA Education Foundation finden Sie unter www.lraef.org.

Die Louisiana Restaurant Association ist eine der größten Wirtschaftsorganisationen des Bundesstaates und vertritt das Gaststättengewerbe und verwandte Branchen. Das Gaststättengewerbe in Louisiana ist einer der größten privaten Arbeitgeber des Bundesstaates und bietet 207.700 Einwohnern Arbeit. Es wird erwartet, dass die Restaurants in Louisiana im Jahr 2017 einen Umsatz von 8,9 Milliarden Dollar erzielen werden. Aktuelle Nachrichten über die LRA und das Gaststättengewerbe finden Sie unter www.lra.org.