FOR IMMEDIATE RELEASE
Media Contact:

Anna Dearmon
adearmon@ogdenmuseum.org

***MEDIENBERATUNG***
Ogden Museum of Southern Art Hosts
VIP-COCKTAIL-EMPFANG zur Feier von
Louisiana Contemporary präsentiert von The Helis Foundation am FREITAG, 5. AUGUST

28. Juli 2016 (New Orleans) - Executive Director William Pittman Andrews und das Kuratorium des Ogden Museum of Southern Art veranstalten einen VIP-Cocktail-Empfang zur Feier der Künstler und Sponsoren von Louisiana Contemporary, präsentiert von der Helis Foundation. Louisiana Contemporary ist eine jährliche landesweite, jurierte Ausstellung mit 78 Originalkunstwerken von 48 Louisiana-Künstlern.

Die Ausstellung wird am Samstag, 6. August, während der Whitney White Linen Night für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

WHAT:
VIP-Cocktail-Empfang zu Ehren von Louisiana Contemporary, präsentiert von der Helis Foundation

DATE:
Freitag, 5. August

ZEIT:
18:00 - 20:00 Uhr

LAGE:
Ogden Museum of Southern Art, 925 Camp Street, New Orleans, LA 70130
Galerie der Helis Foundation (5. Stock)

WHO:
William Andrews, Direktor, Ogden Museum of Southern Art
David Kerstein, Präsident, The Helis Foundation
Bill Arning, Direktor, Contemporary Arts Museum Houston & Juror, Louisiana Contemporary Presented by The Helis Foundation
Ogden Museum of Southern Art Board of Trustees
Artists Included in Louisiana Contemporary Presented by The Helis Foundation

RUN OF SHOW:
19:00 Uhr: Bemerkungen von William Pittman Andrews, Exekutivdirektor des Ogden Museums, und David Kerstein, Präsident der Helis Foundation
19:15 Uhr: Bekanntgabe der Künstlerpreise durch Juror Bill Arning, Direktor des Contemporary Arts Museum Houston

Folgen Sie dem Ogden Museum und bleiben Sie auf Facebook (/OgdenMuseum), Twitter (@OgdenMuseum) und Instagram (@OgdenMuseum) auf dem Laufenden.

###

Das im pulsierenden Warehouse Arts District der Innenstadt von New Orleans, Louisiana, gelegene Ogden Museum of Southern Art beherbergt die größte Kunstsammlung des Südens und ist bekannt für seine originellen Ausstellungen, öffentlichen Veranstaltungen und Bildungsprogramme, die die Entwicklung der bildenden Kunst zusammen mit den Traditionen der Musik, Literatur und des kulinarischen Erbes des Südens untersuchen, um eine umfassende Geschichte des Südens zu vermitteln. Das 1999 gegründete Museum, das seit 2003 in der Stephen Goldring Hall untergebracht ist, empfängt jährlich fast 80 000 Besucher und zieht durch sein breit gefächertes Programm mit Ausstellungen, Vorträgen, Filmvorführungen und Konzerten, die alle Teil seines Auftrags sind, das Wissen, das Verständnis, die Interpretation und die Wertschätzung der bildenden Kunst und Kultur des amerikanischen Südens zu erweitern, ein vielfältiges Publikum an.

Das Ogden Museum ist mittwochs bis montags von 10 bis 17 Uhr und donnerstags von 18 bis 20 Uhr für Ogden After Hours geöffnet. Der Eintritt ist für Museumsmitglieder frei und kostet 13,50 USD für Erwachsene, 11 USD für Senioren ab 65 Jahren, 7,25 USD für Kinder zwischen 5 und 17 Jahren und kostenlos für Kinder unter 5 Jahren.

Das Ogden Museum ist für Einwohner von Louisiana donnerstags von 10:00 bis 17:00 Uhr mit freundlicher Genehmigung der Helis Foundation kostenlos. Die Helis Foundation ist eine private Stiftung in Louisiana, die von der William Helis-Familie gegründet wurde. Die Kunstfonds der Helis Foundation fördern den Zugang zur Kunst für die Gemeinschaft durch Beiträge, die den Betrieb aufrechterhalten, freien Eintritt gewähren, Kunstwerke erwerben und bedeutende Ausstellungen und Projekte von Institutionen im Großraum New Orleans finanzieren.

Das Museum ist am Martin-Luther-King-Tag, am Lundi Gras und Mardi Gras, am 4. Juli, am Tag der Arbeit, am Erntedankfest und dem darauffolgenden Tag, am Weihnachtstag und am Neujahrstag geschlossen.

The Museum is located at 925 Camp Street, New Orleans Louisiana 70130. For more information visit ogdenmuseum.org or call 504-539-9650.