Jedes Jahr werden auf der jährlichen Tales of the Cocktail-Konferenz bei den "Spirited Awards" verschiedene Spirituosen-Experten und -Einrichtungen gewürdigt und die besten Talente der Getränkeindustrie weltweit ausgezeichnet. Am Samstag, den 20. Juli 2019, wurde das Napoleon House - der gefeierte, jahrhundertealte Klassiker im French Quarter von New Orleans - mit dem allerersten Timeless American Award geehrt und als eine Bar gelobt, die "eine Säule in ihrer Gemeinde" ist und "einen Maßstab für die Branche gesetzt hat."

Das geschichtsträchtige und traditionsreiche Wahrzeichen der Ralph Brennan Restaurant Group an der Ecke Chartres und St. Louis Street verkörpert die Kultur der Crescent City durch seine klassischen Cocktails, seine fesselnde Atmosphäre und seine Verbindung zu Einheimischen und Besuchern gleichermaßen. Der "Timeless American Award" des Napoleon House hebt das Lokal als "einladend und familiär, aber auch als eine Institution, die die Kultur und das Wachstum anderer Einrichtungen gefördert hat" hervor..... [Es verkörpert] die Kultur und Wärme der Stadt... und eine gewisse unwiderstehliche Qualität, die es in seiner Gemeinschaft wahrhaftig zum Klingen bringt."

Ralph Brennan hat das Napoleon House in seinem ursprünglichen Zustand belassen, seit er 2014 die Leitung des berühmten Hauses übernommen hat. Die stark patinierten Wände, die unebenen Fliesenböden und die alte Holzbar, in die unzählige Pimm's Cups eingelassen sind, zeugen von der jahrzehntelangen Erfahrung des Hauses. Das Napoleon House bietet allen, die es betreten, einen Zufluchtsort und ist ein wesentlicher Eckpfeiler des Gastgewerbes in New Orleans.

Wie Napoleon Bonaparte selbst einmal sagte: "Der Sieg gehört dem, der am beharrlichsten ist", und in der Tat ist das Napoleon House in der Gemeinde New Orleans und darüber hinaus weiterhin siegreich.
 

Für weitere Informationen:
Simone Rathlé | 703.534.8100
president | simoneink, llc
simone@simonesez.com
simoneink.com | @simoneink