FOR IMMEDIATE RELEASE
Media Contact:

Sarah Chambless Federer
Gambel-Kommunikation
985-373-5271
sarahc@gambelpr.com

New Orleans, LA - Bringen Sie in dieser Weihnachtszeit die ganze Familie zu NOBAs jährlicher Weihnachtsvorstellung der Nussknacker-Suite. Die Aufführungen finden am Sonntag, dem 4. Dezember, um 15.00 und 18.00 Uhr in der Dixon Hall der Tulane University statt. An der Produktion nehmen mehr als 200 lokale Teilnehmer der landesweit preisgekrönten NORDC/NOBA Center for Dance-Programme für Jugendliche und Senioren sowie Schüler der kostenlosen außerschulischen Partnerschaftsprogramme von NOBA mit Broadmoor Arts and Wellness Program (Orleans Parish) und Kenner Discovery Health Sciences Academy (Jefferson Parish) teil. Karten für die Nussknacker-Suite kosten 10 $ für Kinder und 15 $ für Erwachsene und können online unter www.nobadance.com, telefonisch unter 504-522-0996 oder persönlich unter 935 Gravier Street, Suite 800, New Orleans, LA 70112 erworben werden.

„Diese ganz besondere generationsübergreifende Produktion gibt den Teilnehmern unseres Community-Dance-Programms, sowohl Jugendlichen als auch Senioren, die Möglichkeit, ihre Talente gemeinsam auf der Bühne in einem zeitlosen Klassiker zu präsentieren, den die ganze Familie genießen kann“, sagt Jenny Hamilton, Executive Director der New Orleans Ballet Association. "Wir danken dem Newcomb Dance Program, Fakultät für Theater und Tanz der Tulane University, dafür, dass es diese Ferienproduktion ermöglicht hat, unseren tiefsten Dank aus."

Durch Partnerschaften mit Gemeindeorganisationen bietet die New Orleans Ballet Association (NOBA) das ganze Jahr über unterrichtsfreie Tanzprogramme für Kinder zwischen 3 und 80 Jahren an 12 Standorten in drei Gemeinden. Für die Nussknacker-Suite wird jedem teilnehmenden Gemeindezentrum oder jeder Schule, in der Klassen unterrichtet werden, ein Teil zugewiesen (Engel, Mäuse, Soldaten usw.), und die Schüler lernen im Herbst Choreografien von ihren jeweiligen Lehrern. Alle Studenten kommen am Tag vor der Aufführung zum ersten Mal zu den Proben an der Tulane University zusammen. Diese einzigartige, generationenübergreifende Produktion zeigt Schüler des Pre-Professional Program von Center for Dance in Solistenrollen wie Sugarplum und Snow Queen und Senior Dance Fitness Program Teilnehmer in einem speziellen Großelterntanz in der Eröffnungsszene.

Für weitere Informationen über die Community-Tanzprogramme von NOBA oder bevorstehende Aufführungen besuchen Sie bitte www.nobadance.com oder rufen Sie an
504-522-0996.

Folgen Sie @nobadance auf Facebook, Instagram und Twitter.


Über NOBA
NOBA ist die führende Präsentations- und Serviceorganisation der zentralen Golfregion, die sich ausschließlich der Tanzkunst widmet. Die dynamische Mainstage-Saison von NOBA bietet alljährlich ein vielfältiges Aufgebot an Weltklasse-Companies und -Künstlern. NOBA bietet jedes Jahr Konzerte, Kurse, Workshops und Vorträge für mehr als 30.000 Tanzbegeisterte jeden Alters. Darüber hinaus bieten die national anerkannten preisgekrönten Bildungsprogramme von NOBA in Zusammenarbeit mit mehreren Institutionen in drei Gemeinden den Jugendlichen unserer Gemeinde Zugang zu hochwertigen Kunstprogrammen mit über 5.500 kostenlosen Tanzkursen und Workshops jährlich an zwölf Standorten.

NOBA wird zum Teil unterstützt durch eine Auszeichnung des National Endowment for the Arts (NEA); einen Zuschuss der Louisiana Division of the Arts, Office of Cultural Development, Department of Culture, Recreation and Tourism, in Zusammenarbeit mit dem Louisiana State Arts Council und der NEA, einer Bundesbehörde; ein Community Arts Grant, der von der Stadt New Orleans zur Verfügung gestellt und vom Arts Council New Orleans (ACNO) verwaltet wird; und ein Zuschuss von der Louisiana Division of the Arts, Office of Cultural Development, Department of Culture, Recreation and Tourism, in Zusammenarbeit mit dem Louisiana State Arts Council, der durch ACNO verwaltet wird.

###