Kevin Ferguson, ein angesehener Vertriebs- und Geschäftsentwicklungsleiter, wird Partnerschaften in der Gemeinde leiten und dazu beitragen, das Geschäft für Tausende von Unternehmen des Gastgewerbes zu fördern

Die New Orleans & Company hat Kevin Ferguson zum Vizepräsidenten für externe Angelegenheiten und damit zum neuesten Mitglied des Führungsteams des Unternehmens ernannt.

Ferguson wird für die Entwicklung von Mitgliedschaftsstrategien, die Leitung von Gemeindepartnerschaften, das Engagement in der Gemeinde und die Leitung eines Teams verantwortlich sein, das mit kulturellen Einrichtungen in unserer Stadt und Region zusammenarbeitet. Die Stärkung von Gemeindepartnerschaften und die Einbindung unserer Mitglieder auf innovative Weise werden der 10 Milliarden Dollar schweren Tourismusindustrie helfen, die Pandemie zu überwinden.

Bevor er zur New Orleans & Company kam, arbeitete Kevin seit 2010 für die New Orleans Pelicans und New Orleans Saints als New Business Development Executive, Service and Retention Account Executive und Senior Manager of Premium Accounts. Zuvor war er als Group Sales Account Executive bei den New Orleans Zephyrs tätig und arbeitete im Restaurantmanagement. In seinen verschiedenen Positionen in der Sportbranche hat Kevin die Geschäftsentwicklung und Kundenbindungsstrategien vorangetrieben, wichtige Verkaufsinitiativen geleitet und einen Kundenstamm mit einem Jahresumsatz von mehr als 6 Millionen US-Dollar bei den Pelicans und den Saints betreut.

Kevin engagiert sich auch in mehreren Gemeindeorganisationen wie dem Young Leadership Council, GNO Inc. NextGen Council, ADL Glass Leadership Institute und der New Orleans Police and Justice Foundation. Kevin ist stolzer Absolvent der Florida State University, wo er 2006 seinen Bachelor of Arts in Geschichte erwarb.

"Kevin ist eine großartige Ergänzung für unser talentiertes Team bei New Orleans & Company", sagte Stephen Perry, Präsident und CEO von New Orleans & Company. "Wir sind bestrebt, unsere Beziehungen zu unserer Gemeinde zu verbessern, und wir glauben, dass Kevin die Fähigkeiten und die Erfahrung hat, um in diesem Bereich sehr erfolgreich zu sein."

Ferguson fügte hinzu: "Es ist eine Ehre, dem talentierten Team der New Orleans & Company beizutreten, einer Organisation, die aufgrund ihrer Innovationskraft und ihres Kundendienstes regelmäßig zu den fünf besten Destinationsmarketing-Organisationen des Landes gezählt wird. Ich bin begeistert, einer Organisation beizutreten, die eine so wichtige Branche für unsere Stadt unterstützt. Ich freue mich darauf, unseren Mitgliedern, Partnern und der Gemeinschaft zu dienen."

"Wir freuen uns sehr, mit Kevin eine angesehene Führungskraft im Bereich Vertrieb und Geschäftsentwicklung in unserem Führungsteam begrüßen zu dürfen", sagte Walt Leger III, President-Elect der New Orleans & Company. "Er wird eine wichtige Rolle dabei spielen, unseren derzeitigen Mitgliedern und all jenen, die ihren Lebensunterhalt in der Kulturwirtschaft verdienen, zu helfen, zu überleben und zu gedeihen."