FOR IMMEDIATE RELEASE

New Orleans Marriott startet schlüsselfertiges Voluntourism-Programm: Voluntour Gumbo verbindet Gruppen mit Projekten für einen großen, einfachen Wiederaufbau
Erste Partnerschaft mit Contemplatives in Action & Bayou Rebirth
Bietet Serviceprojektkoordination und $84/Nacht Volunteer Rate

New Orleans, LA - Dezember 2009 - New Orleans Marriott erfüllt die Nachfrage des zunehmenden Wunsches des Gruppenmarktes, Programme mit Wohltätigkeitsbemühungen zu verbinden , indem es die Einführung von Voluntour Gumbo unterstützt, einer neuen Partnerschaft mit gemeinnützigen Freiwilligenagenturen. Zusammen mit Contemplatives in Action und Bayou Rebirth schafft das Hotel einen One-Stop-Shop für alle, die im Big Easy etwas bewegen möchten. Diese exklusive Zusammenarbeit wurde am 16. Dezember 2009 ins Leben gerufen und ist die erste ihrer Art in New Orleans. Das Programm ist ideal für kirchliche und soziale Gruppen, Familientreffen, Unternehmen und mehr und bringt Gruppen-Voluntouristen mit Serviceprojekten in der Region zusammen und passt die Reiserouten an, um ein persönliches Erlebnis zu schaffen. Als besonderes Dankeschön an diejenigen, die während ihres Besuchs etwas zurückgeben, bietet New Orleans Marriott den Teilnehmern einen Sonderpreis ab 84 USD pro Nacht inklusive Steuern für 10 oder mehr Zimmer an, der bei einer Viererbelegung nur 21 USD pro Person beträgt. *

„In den letzten Jahren gab es eine enorme Flut an Unterstützung, um den Wiederaufbau unserer großartigen Stadt fortzusetzen. Aufgrund zahlreicher Anfragen unserer Gruppenkundschaft, die maßgeschneiderte Freiwilligenprogramme suchte, haben wir uns mit lokal ansässigen Serviceprojekten zusammengetan, um Voluntour Gumbo zu schaffen, um den unterschiedlichen Interessen der Teilnehmer gerecht zu werden“, sagte Melissa Thiele, Senior Sales Manager bei New Orleans Marriott und eine der Gründungspartner von Voluntour Gumbo. „Indem wir unsere Kräfte mit diesen lokalen Organisationen bündeln, tragen wir dazu bei, eine sinnvolle Erfahrung zu schaffen und die Ressourcen bereitzustellen, um den Planungsprozess von Gruppen zu erleichtern, während wir überarbeitete und unterbesetzte Wiederherstellungsbehörden unterstützen.“

Voluntour Gumbo, benannt nach dem aus New Orleans stammenden Eintopf, der die Kulturen der Stadtgeschichte miteinander verbindet, wird Vertreter entsenden, die mit den Gruppen individuell zusammenarbeiten, um geeignete Projekte auszuwählen, die den Bedürfnissen beider Parteien entsprechen. Den Gruppen wird ein Assistent vor Ort zugewiesen, der das Team über alle Aktualisierungen, Verzögerungen usw. auf dem Laufenden hält. Die Verbindungsleute von Voluntour Gumbo können traditionelle Projekte wie den Wiederaufbau von Häusern koordinieren oder eine einzigartige Initiative auf der Grundlage des Fachwissens und der Berufserfahrung der Gruppe entwickeln. Die Gruppen können auch ein individuelles Programm mit verschiedenen Aktivitäten zusammenstellen, um den unterschiedlichen Interessen der Teilnehmer gerecht zu werden, z. B. Umweltprojekte, Arbeit mit Kindern, Tierrettung und vieles mehr.

Als langjähriger Verfechter der Voluntourism-Bewegung der Stadt wird New Orleans Marriott nicht nur Gruppen mit Voluntour Gumbo verbinden, sondern auch das Build and Bond-Programm anbieten, das speziell für Voluntour-Gruppen entwickelt wurde. Das Programm bietet ein Koordinator-Ressourcen-Kit mit Informationen zu regionalen Transportunternehmen und Stadtführern, einen kostenlosen Tagungsraum, kostenlose Parkplätze für 15-Personen-Vans, 50 % Ermäßigung auf den Parkplatz für private Fahrzeuge und ermäßigte Preise für Lunchpakete.

Die Tagesgebühren für Voluntour Gumbo-Projekte reichen von 25 Dollar pro Person für Familien, Schulen, Kirchen oder gemeinnützige Organisationen bis zu 50 Dollar pro Person für Unternehmensteams. Die Gebühr unterstützt die gemeinnützigen Freiwilligenagenturen und sorgt für die vollständige Koordination, Arbeitszuweisung, Planung der Aktivitäten und Unterstützung vor Ort. Weitere Informationen über Voluntour Gumbo finden Sie unter www.voluntourgumbo.org oder kontaktieren Sie info@voluntourgumbo.org, (504) 891-8483.

Um den Sondertarif für Freiwillige bei New Orleans Marriott zu buchen, rufen Sie 504-553-5526 an oder senden Sie eine E-Mail an melissa.thiele@marriott.com. Für Hotelinformationen besuchen Sie www.neworleansmarriott.com.

Das New Orleans Marriott
Das New Orleans Marriott befindet sich in der Canal Street im berühmten French Quarter und ist nur wenige Schritte vom Central Business District, der Bourbon Street und dem Flussufer entfernt. Das Hotel bietet 1.329 Hotelzimmer, darunter 54 Suiten, die den unverwechselbaren Geschmack des Big Easy mit kühnem und stilvollem Dekor und spektakulärem Blick auf den Mississippi widerspiegeln. Das New Orleans Marriott bietet 80.000 Quadratfuß Tagungsfläche, einschließlich seines weitläufigen Ballsaals, dem größten Hotelballsaal in Louisiana mit 27.089 Quadratfuß. Das Hotel schloss Ende 2007 eine Renovierung im Wert von 38 Millionen US-Dollar ab, die eine brandneue Lobby und angrenzende Lounge, ein neues Restaurant, bedeutende Verbesserungen der Gästezimmer, eine Concierge-Lounge, Tagungsräume, Technologie-Upgrades und mehr umfasste. Kulinarische Angebote erfreuen jeden Gaumen. Das Restaurant 5 Fifty 5 bietet eine moderne Inneneinrichtung, eine Weinbar und ein warmes und komfortables Ambiente. Es bietet eine frische Herangehensweise an Speisen und eine köstliche Küche, die auf einem einzigartigen Holzgrillkonzept basiert, das von Küchenchef Mark Quitney entwickelt wurde. http://www.neworleansmarriott.com/

Kontemplative in Aktion
Contemplatives in Action ist eine städtische Dienst- und Rückzugserfahrung für Einwohner von New Orleans, die vom Hurrikan Katrina und den darauffolgenden Überschwemmungen der Stadt betroffen sind. Neben der Bereitstellung von Büro- und Ruheräumen für lokale Führungskräfte koordiniert Contemplatives in Action Freiwillige und bietet Katrina Education an, um eine nachdenklichere Reaktion auf unsere aktuelle Situation zu schaffen. http://www.contemplativesinaction.org/

Bayou-Wiedergeburt
Bayou Rebirth wurde 2007 gegründet und ist eine gemeinnützige Organisation gemäß 501(c)3, die Gemeinden in Süd-Louisiana durch praktische Projekte zur Wiederherstellung und Verwaltung von Feuchtgebieten erhält und wiederherstellt. Bayou Rebirth führt lokale und besuchende Freiwillige in die Feuchtgebiete, um zu lernen, wie man Gräser und Bäume pflanzt. Die Organisation lehrt auch lokale Studenten, wie man Baumschulen mit Pflanzen baut und pflegt, die sie schließlich selbst in lokalen Feuchtgebieten anpflanzen. http://www.bayourebirth.org/

* Der Preis richtet sich nach Verfügbarkeit. Nicht mit anderen Angeboten kombinierbar. Mindestens 10 Zimmer oder mehr erforderlich.

# # #