FOR IMMEDIATE RELEASE

Media Contacts:
Kristian Sonnier, New Orleans CVB, 504-566-5045, ksonnier@neworleanscvb.com
Lea Sinclair, NOTMC, 504-491-5330, lea@notmc.com

New Orleans Named One of the Best Big Cities in the U.S. by Condé Nast Traveler
Mehr als 300.000 Leser wählten New Orleans auf Platz 5 unter Städten wie New York und Chicago.

NEW ORLEANS - (18. Oktober 2016) - Das Ansehen von New Orleans als Top-Reiseziel im Inland wächst weiter, zuletzt durch die Ernennung zur Nummer 5 der Großstädte in den USA bei den Condé Nast Traveler's Reader's Choice Awards 2016. New Orleans wurde zwischen anderen großen US-Drehkreuzen wie New York, Chicago und San Francisco platziert und lag noch vor anderen kulturellen Zielen wie Nashville und Portland.

Die Reader's Choice Awards von Condé Nast Traveler, die bereits zum 29. Mal vergeben werden, sind eine jährliche Leserumfrage, bei der Reiseziele, Hotels, Flughäfen, Kreuzfahrtlinien und vieles mehr bewertet werden. Die Awards erfreuen sich großer Beliebtheit. Mehr als 300.000 Leser haben sich an der Umfrage beteiligt - die höchste Beteiligung in der Geschichte von Condé Nast Traveler und fast doppelt so viele wie im Vorjahr.

"Wieder einmal steht New Orleans ganz oben auf der Liste der beliebtesten Großstädte in den USA. Das bestätigt, was wir schon seit einiger Zeit wissen. Anspruchsvolle Reisende schätzen die Dinge, die New Orleans von anderen amerikanischen Städten unterscheiden. Ob es nun unsere unglaubliche Küche, die Musik, die einzigartige Kultur oder die Gastfreundschaft der New Orleaner gegenüber unseren Gästen ist, die Besucher von New Orleans entdecken, dass dieser Ort ein authentisches Reiseziel von Weltklasse ist," sagte Stephen Perry, Präsident & CEO, New Orleans Convention and Visitors Bureau.

"Wir fühlen uns geehrt, mit anderen amerikanischen Großstädten unter den ersten fünf zu sein, und wir danken den Lesern der Condé Nast Traveler-Umfrage." sagte Mark Romig, Präsident und CEO der New Orleans Tourism Marketing Corporation (NOTMC). "Es handelt sich um erfahrene Reisende, die die höchsten Standards erwarten, und wir bemühen uns, nicht nur ihre Bedürfnisse zu erfüllen, sondern sie hier in New Orleans auch weiterhin zu überraschen und zu erfreuen."

Die Ernennung zu einer der "Best Big Cities in the U.S.", New Orleans' jüngste Errungenschaft in einer Reihe von Auszeichnungen, darunter die Ernennung zu einer "World's Best City" in den USA und Kanada in der jährlichen Leserumfrage von Travel + Leisure, die "Number 1 City for Food in the U.S." und "Number 2 Best City for Culture in the U.S." von Travel + Leisure und mehr.

Das Hotel Maison de Ville in New Orleans wurde außerdem zu einem der 10 besten Hotels in den USA gewählt.

Weitere Informationen zu den Reader's Choice Awards von Condé Nast Traveler und eine vollständige Liste der Gewinner finden Sie hier.

Das New Orleans Convention & Visitors Bureau (CVB) ist eine staatlich anerkannte Destinationsmarketing-Organisation mit 1.100 Mitgliedern und die größte und erfolgreichste private Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft in Louisiana. Das CVB und seine Mitglieder beeinflussen Tausende von Entscheidungsträgern und Millionen von Besuchern, sich für New Orleans zu entscheiden, und zwar durch Direktvertrieb, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Markenbildung und Besucherdienste in unserem Hauptsitz in New Orleans und in unseren Büros in Chicago, Louisville, KY, Washington, D.C. und sechs anderen Ländern. Das New Orleans CVB, das immer wieder als eines der fünf besten CVBs des Landes ausgezeichnet wird, feiert 2016 sein 56-jähriges Bestehen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.neworleanscvb.com; www.facebook.com/neworleans; www.twitter.com/neworleanscvb; www.instagram.com/visitneworleans.

The New Orleans Tourism Marketing Corporation is the City of New Orleans' official leisure travel promotion agency created to foster jobs and economic growth by developing the tourism industry in New Orleans. NOTMC is publicly funded and provides year-round online marketing, advertising, public relations and special event programming in order to support the growth of leisure travel to New Orleans.

###