Media Contact:
Christine Rigamer
Gambel Communications
(o) 504-324-4242 | (c) 281.793.3206
christine@gambelpr.com

 

WAS: Enthüllung der Pläne für "Life in the French Quarter" das neueste Stephan Wanger Bead Town Projekt mit dem Hotel Monteleone, das im Sommer 2015 den Guinness-Weltrekord für das größte Perlenmosaik brechen wird.


WARUM: Das neueste Stephan Wanger Bead Town Projekt, "Life in the French Quarter" ist in Zusammenarbeit mit dem Hotel Monteleone entstanden. Angesichts des großen Umfangs dieses Projekts wird "Life in the French Quarter" voraussichtlich den Guinness-Weltrekord für das größte Perlenmosaik brechen und gleichzeitig das Bewusstsein für die nachhaltige Nutzung von Ressourcen durch die Darstellung des Lebens in New Orleans schärfen.

Seit 2007 kreiert Stephan Wanger überlebensgroße Mosaikkunstwerke im fotorealistischen Stil aus recycelten Mardi Gras-Perlen und anderen recycelten Materialien. In dem Bestreben, durch die Darstellung schöner Wahrzeichen von Louisiana eine Botschaft über die nachhaltige Nutzung von Ressourcen zu verbreiten, gründete Stephan Wanger 2011 Bead Town. Bead Town ist ein Kompendium von Kunstwerken, Kursen und Ausstellungen mit mehr als 100 Mosaikstücken, die durch die gemeinsamen Bemühungen von Schulen und Freiwilligen aus ganz Louisiana entstanden sind.

Hinweis: Bewilligte Parkplätze sind in der Garage in der Bienville St. verfügbar.

 

Über das Hotel Monteleone
Seit 1886 steht das Hotel Monteleone stolz als eines der ersten Wahrzeichen im berühmten French Quarter. Das Hotel ist das größte Full-Service-Hotel des Viertels und verfügt über 600 komfortable, luxuriöse Gästezimmer und Suiten. Das Hotel Monteleone ist nur wenige Gehminuten von einigen der berühmtesten Attraktionen von New Orleans entfernt und liegt nur 11 Meilen vom Louis Armstrong International Airport entfernt. Das Hotel Monteleone wurde viermal mit dem AAA Four Diamond Award ausgezeichnet und hat zweiundzwanzigmal den Pinnacle Award des Successful Meetings Magazine erhalten.

###