FOR IMMEDIATE RELEASE
Medienkontakte:
Mary Beth Romig/ Jenn Lotz
504-566-5019
mbromig@neworleanscvb.com oder jlotz@neworleanscvb.com

New Orleans wurde von Global Traveler Lesern
Mehr als 31.000 Abonnenten wählten New Orleans in der fünften jährlichen Umfrage des Magazins zu ihrem Lieblingsort für Geschäfte

NEW ORLEANS - Jan. 9, 2009 - New Orleans wurde vom Global Traveler Magazine und 31.457 von der Publikation befragten Reisenden zur "Best Domestic Business City" gewählt. Die Ergebnisse dieser prestigeträchtigen jährlichen Umfrage wurden in der Dezemberausgabe 2008 des Magazins veröffentlicht.

Global Traveler Leser sind häufige Premium-Reisende, die im Durchschnitt 33 Hin- und Rückflüge pro Jahr absolvieren, wobei 96 Prozent regelmäßig in der First oder Business Class reisen.

"Dies ist eine große Ehre für New Orleans, denn es zeigt, dass die Welt die unternehmerischen Möglichkeiten und das kontinuierliche Wachstum der Stadt als Geschäftsziel wahrnimmt", sagte Stephen Perry, Präsident und CEO des New Orleans Convention & Visitors Bureau (CVB). "In den letzten Jahren haben mehr als 150 neue Restaurants in New Orleans eröffnet, große Hotelmarken investieren in unsere Stadt mit Renovierungen und Upgrades und neue Immobilienentwicklungen finden das ganze Jahr über statt. Ich sehe eine große Zukunft für die Geschäftswelt von New Orleans."

Seit 2005 ist die Zahl der Restaurants in New Orleans um etwa 170 auf insgesamt 979 Restaurants im Stadtgebiet gestiegen. Außerdem wurden in den letzten drei Jahren Hunderte von Millionen Dollar in der Hotelbranche ausgegeben, um neue und bestehende Häuser zu renovieren, neu zu entwickeln und aufzuwerten. Viele der 208 Hotels der Metropolregion werden derzeit für mehrere Millionen Dollar renoviert, darunter das Hilton Riverside Hotel, das Hyatt, das Baronne Plaza Hotel und das Waldorf=Astoria®, das 135 Millionen Dollar ausgibt, um das ehemalige Fairmont in The Roosevelt umzuwandeln.

Auch die Immobilienentwicklung floriert in New Orleans. Siebzig Millionen Dollar wurden ausgegeben, um das ehemalige Kaufhaus Krauss in das 1201 Canal Condominium Development umzuwandeln, ein Luxusprojekt mit 233 Wohnungen in der Canal Street, und vor kurzem wurden Pläne genehmigt, die kultige Mayonnaisefabrik Blue Plate in Wohnungen umzuwandeln.

Die Umfrage wurde vom 1. Januar bis zum 31. August 2008 durchgeführt und umfasste offene Fragen zu den Besten in 55 Kategorien von Geschäfts- und Luxusreisen sowie demografische Daten. Die Umfrage wurde im Global Traveler Magazin als Beilage für Abonnenten, als Direct-Mail-Fragebogen, online und per E-Mail während des Umfragezeitraums durchgeführt. Nur die Fragebögen mit mehr als 50 Prozent ausgefüllten Antworten wurden gezählt; Mitarbeiter des Magazins oder mit der Reisebranche verbundene Personen wurden nicht berücksichtigt.

Consistently recognized as one of the top five convention and visitor bureaus in the United States, The New Orleans Convention & Visitors Bureau is the driving force behind New Orleans' most important industry, tourism. Today the cultural riches, sensual indulgences and unparalleled service that define the New Orleans experience continue to flourish, as they have for centuries. The most celebrated and historic core of the city - including the French Quarter, Central Business District, Warehouse and Arts District, Magazine Street, the Faubourg Marigny and Garden District - are thriving. For more information, visit www.neworleanscvb.com.

###