ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG
Medienkontakt:
Lauren Schug Wilson
lswilson@keatingmagee.com
504.299.7142

Olfaktorischer Spaß bei der Weißwein-Komponentenverkostung in Windsor Court
Lernen Sie, wie ein professioneller Sommelier Wein zu verkosten

NEW ORLEANS (8. Juni 2011). - Wollten Sie schon immer die Zitrusnoten in einem Riesling von den tropischen Früchten in einem Sauvignon Blanc unterscheiden? Dann lernen Sie bei der Weißwein-Komponentenverkostung im Windsor Court, wie Sie Ihren Gaumen perfektionieren können.

Am 16. Juni um 17:30 Uhr wird Sommelier Sara Kavanaugh über 60 Düfte auf der Terrasse des Grill Room verteilen. Die Teilnehmer werden durch den Raum geführt und atmen dabei Aromen wie frisches Gras, Pfirsich und Aprikosen ein. Anschließend führt Kavanaugh die Teilnehmer durch eine Verkostung von Weißweinen, um die spezifischen Aromen zu ermitteln und festzustellen, wie sie die Zusammensetzung des Weins beeinflussen.

"Ich verbringe einen großen Teil meiner Zeit damit, Aromen zu identifizieren und die verschiedenen Düfte eines Weins aufzuschlüsseln", sagt Kavanaugh. "Bei dieser Verkostung kann man seine Instinkte mit der tatsächlichen Frucht vergleichen und ein besseres Verständnis für die verschiedenen Komponenten im Wein entwickeln.

Die Weinverkostung beginnt um 17:30 Uhr und kostet 25 $. Eine Reservierung wird empfohlen und kann unter 504.522.1994 vorgenommen werden.

###

About Windsor Court Hotel
Das Windsor Court Hotel (www.windsorcourthotel.com) wurde 1984 von dem New Orleanser Geschäftsmann James "Jimmy" Coleman Jr. entwickelt und kürzlich von einem neuen Eigentümerteam unter der Leitung von The Berger Company of New Orleans erworben. Das Hotel ist ein 23-stöckiges Wahrzeichen, zu dem das gefeierte Grill Room Restaurant, die Polo Club Lounge und Le Salon gehören. Windsor Court Hotel ist das einzige Hotel in New Orleans und in ganz Louisiana, das sowohl die begehrten Forbes Four Stars als auch die AAA Four Diamond Auszeichnung erhalten hat. Das Hotel wurde außerdem in die begehrte "Gold List" von Condé Nast Traveler für 2011 aufgenommen. Im Laufe seiner Geschichte war das Windsor Court die erste Wahl für anspruchsvolle Reisende, die New Orleans besuchten, von führenden Politikern und Königshäusern bis hin zu Profisportlern, Geschäftsleuten und anderen Prominenten.