FOR IMMEDIATE RELEASE

Media Contact:
Gita Shonek/Lauren Busch
Brustman Carrino Öffentlichkeitsarbeit
nola@brustmancarrinopr.com
305.573.0658

*** MEDIENALARM ** MEDIENALARM ** MEDIENALARM ** MEDIENALARM ***

 

 

SOUTHERN FOOD AND BEVERAGE MUSEUM (SoFAB) PRÄSENTIERT 
MADE IN LOUISIANA: EIN FESTIVAL DER LEBENSMITTEL, GETRÄNKE & KULINARISCHE PRODUKTE

WHO/WHAT

Das Southern Food & Beverage Museum (SoFAB) freut sich, Made in Louisiana zu präsentieren - ein Festival, das Lebensmittel, Getränke und kulinarische Produkte aus dem Pelikanstaat vorstellt. Den ganzen Tag über können die Gäste Kostproben von über 40 Anbietern genießen.

 

Die Produkte umfassen:

  • Craft-Biere
  • Absinth
  • Saucen
  • Imbisse
  • Andouille
  • Brote
  • Salsa
  • Öle 
  • Gewürzmischungen
  • Boudin
  • Cajun-Kaviar 
  • Konfitüren
  • Bloody Marys 
  • Kaffees
  • Torten
  • Gelato
  • Wodkas
  • Minz-Juleps
  • BBQ-Sauce
  • Mayhaw-Essig
  • Eiscreme
  • Olivensalat
  • Brezel-Knusper 
  • Gelee-Donuts 
  • Tasso 
  • Gewürzter Agavennektar
  • Feigenkonserven
  • Wine
  • Pekannüsse
  • Wildschweinwurst UND MEHR!
WANN/ WO
Made in Louisiana findet am Samstag, den 1. April 2017 von 12:30 bis 17:00 Uhr im Southern Food & Beverage Museum, 1504 Oretha Castle Haley Boulevard in New Orleans statt.
Tickets im Vorverkauf kosten $12 für SoFAB-Mitglieder und $15 für Nicht-Mitglieder. An der Abendkasse sind die Karten für $20 erhältlich. Für weitere Informationen und den Kauf von Karten besuchen Sie bitte https://natfab.org/events/made-in-louisiana

Medienvertreter, die über die Veranstaltung berichten möchten, wenden sich bitte an Gita Shonek/Lauren Busch.