FOR IMMEDIATE RELEASE
Medienkontakte:
Kelly Schulz/Jennifer Day
New Orleans Convention and Visitors Bureau
504-566-5019
kschulz@neworleanscvb.com
jday@neworleanscvb.com


Rachel Stann
Smith Travel Research
615-824-8664 ext. 3305
spann@str.com

New Orleans rangiert beim Wachstum an erster Stelle unter den 25 besten US-Reisezielen bei der Hotelleistung für Januar - Mai 2010
Laut Smith Travel Research verzeichnet New Orleans die höchste RevPar-Veränderung der Nation

NEW ORLEANS - Juni 21, 2010 - New Orleans belegte von Januar bis Mai 2010 den ersten Platz beim Wachstum der 25 wichtigsten US-Märkte, noch vor beliebten Zielen wie New York, Boston und Chicago. Laut den Daten von Smith Travel Research (STR), der Organisation, die die Hotelleistung auf nationaler und internationaler Ebene misst und darüber berichtet, verzeichnete New Orleans im Mai einen Anstieg des RevPar um 15 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2009. (RevPar ist ein branchenübliches Maß für die Hotelauslastung multipliziert mit dem durchschnittlichen Tagespreis).

Die STR-Rankings verdeutlichen den Schwung, den das New Orleans Convention and Visitors Bureau (CVB) seit dem Hurrikan Katrina im Jahr 2005 durch einen hart erkämpften Imagekampf erreicht hat. Es hat fünf Jahre gedauert und ein noch nie dagewesenes Maß an Marketing und Engagement seitens unserer Hotels und des gesamten Gastgewerbes erfordert, um den Schwung aufzubauen, den die Stadt derzeit erlebt. Darüber hinaus hat der Super-Bowl-Sieg der Saints ein neues, positives Image der Stadt geschaffen, das der Tourismusbranche einen Schub gegeben hat.

Der Tourismus ist in New Orleans ein großes Geschäft. Er ist ein Wirtschaftszweig mit einem Umsatz von 5 Milliarden Dollar, der größte Arbeitgeber und macht ein Drittel des Betriebshaushalts der Stadt aus. Die Stadt erlebte eine rekordverdächtige Frühlingsfest-Saison, war Gastgeberin prominenter Firmen- und Verbandstreffen und hieß Freizeitreisende aus aller Welt willkommen.

Die positive Entwicklung der Tourismusbranche in New Orleans findet zu einem Zeitpunkt statt, zu dem sich die Ölkrise 100 Meilen entfernt an der Golfküste abspielt.

Stephen Perry, Präsident und CEO des New Orleans CVB, erklärte: "Trotz der Umweltkatastrophe im Golf haben die Verbraucher New Orleans eindeutig als eines der beliebtesten Reiseziele in Amerika wiederentdeckt. Wir sind zwar stolz auf unseren Spitzenplatz, aber wir müssen neue Ressourcen akquirieren, um New Orleans aggressiv bei potenziellen Reisenden zu vermarkten. Unser bisheriges positives Momentum unterstreicht die Bedeutung des Antrags auf 75 Millionen Dollar für Tourismusmarketing, den Bürgermeister Landrieu und unsere Branche bei BP eingereicht haben. Diese präventive Strategie, angeführt vom Bürgermeister und dem CVB, wird die Wirtschaft von New Orleans schützen und zukünftige potenzielle Verluste für die imageträchtige Tourismusindustrie abmildern."

Gegenwärtig gibt es keine nennenswerten Stornierungen von Kongressbuchungen, die direkt mit der Ölkatastrophe zusammenhängen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, die Anzahl der Freizeitbesucher oder Kongressveranstalter zu berechnen, die möglicherweise Reiseziele wählen, die als weniger riskant als New Orleans angesehen werden.

STR bietet Kunden - einschließlich Hotelbetreibern, Entwicklern, Finanziers, Analysten und Lieferanten der Hotelbranche - Zugang zu Hotelforschung mit regelmäßigen und individuellen Berichten für Nordamerika, Mexiko und die Karibik. STR bietet eine einzige Quelle für globale Hoteldaten, die tägliche und monatliche Leistungsdaten, Prognosen, jährliche Rentabilitäts-, Pipeline- und Volkszählungsinformationen umfassen. STR gründete die STR-Familie von Unternehmen und ist stolz darauf, mit STR Global, RRC Associates, STR Analytics und HotelNewsNow.com verbunden zu sein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.str.com.

Das New Orleans CVB ist der treibende Katalysator für den größten Wirtschaftszweig von New Orleans. Es leitet strategisch das nationale und internationale Marketing, die Öffentlichkeitsarbeit und den Besucherservice, der Millionen von Besuchern, Veranstaltungen, Kongresse und Festivals anzieht, die ein Wirtschaftswachstum in Milliardenhöhe, Zehntausende von Arbeitsplätzen und Hunderte von Millionen an Steuern für den Staat und die Stadt erzeugen. Das New Orleans CVB, das als eines der fünf besten CVBs in den Vereinigten Staaten anerkannt ist, feiert 2010 sein 50-jähriges Bestehen . Weitere Informationen finden Sie unter www.neworleanscvb.com.

# # #