FOR IMMEDIATE RELEASE
Media Contact:

Brustman Carrino Public Relations
nola@brustmancarrinopr.com
305-573-0658

NEW ORLEANS, LA - Das Southern Food and Beverage Museum (SoFAB) freut sich, bekannt zu geben, dass es seine wöchentliche Kochserie und Mittagsdemonstrationen am Montag, den 22. August 2016 mit der Rückkehr von Taste of New Orleans - einer kulinarischen Demonstration und einem Mittagessen mit Lektionen über traditionelle Gerichte aus New Orleans - wieder aufnehmen wird. Neu im Programm ist in diesem Herbst der Kurs Creole Italian , der am Donnerstag, den 25. August 2016 beginnt. Diese einzigartige Reihe von Kochvorführungen und Mittagessen bietet einen detaillierten Einblick in die Zubereitung köstlicher kreolischer italienischer Gerichte und die kulturellen und historischen Traditionen dahinter. Beide Kurse finden wöchentlich im hochmodernen Rouses Culinary Innovation Center by Jenn-Air statt und kosten $40 pro Person, darin enthalten sind der Museumseintritt und das Mittagessen.

Taste of New Orleans - Montags, 11.00 - 13.00 Uhr
Die Gäste werden mit Freude lernen, wie man traditionelle Gerichte zubereitet und die Geheimnisse der Aromen von New Orleans mit nach Hause nehmen kann.

Es folgt das Mittagsmenü:

 

Frischer Tomatensalat mit kreolischer Remouladensauce
Kreolische Jambalaya mit Hähnchen, Würstchen und in Essig eingelegten Tomaten
Flambierte Bananen mit Vanilleeis
New Orleans französisches Brot mit Butter
Eistee und Kaffee

Kreolischer italienischer Kochkurs - Donnerstags, 11AM - 13PM

In diesem neuen wöchentlichen Programm erfahren die Gäste etwas über den Ursprung der kreolischen italienischen Küche, als Sizilianer in den späten 1800er Jahren nach New Orleans kamen und die etablierten kreolischen Zutaten in ihre Küche integrierten. Eine entspannte zweistündige Demonstration und ein Mittagessen mit folgendem Menü:
- Italienischer Olivensalat mit frischer Zitrone
- Kreolische rote Bratensoße mit süßer italienischer Wurst und Pasta
- Auf Bestellung hergestellte Snoballs
- Knoblauchbrot und Eistee
Die Kurse können für private Gruppen reserviert werden und bieten auf Anfrage weitere Zusatzangebote oder Spezialmenüs. Prominente Köche stehen auch für Vorführungen zur Verfügung. Eine Liste der verfügbaren Köche kann von SoFAB auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Besondere Ernährungsbedürfnisse können mit einer Vorankündigung von 48 Stunden berücksichtigt werden. Der Eintritt zum Museum und zum Museum of the American Cocktail ist im Preis der Vorführung enthalten. Für SoFAB-Mitglieder gibt es einen ermäßigten Preis. Weitere Informationen oder Platzreservierungen erhalten Sie unter http://sofabinstitute.org/events/taste-of-new-orleans-cooking-class oder unter 504-267-7490.


ÜBER DIE NATIONAL FOOD & BEVERAGE FOUNDATION

Die National Food & Beverage Foundation (NatFAB) ist ein steuerbefreites, 501(c)(3) gemeinnütziges Kulturunternehmen. Sie dokumentiert und zelebriert das Essen und Trinken aller Kulturen durch Ausstellungen, Programme und eine Reihe von Medien. Da jeder Mensch isst, geben alle Aspekte des Essens und Trinkens - Kultur und Geografie, Anthropologie und Geschichte, Wirtschaft und Politik, Recht und Politik, Medien und Kunst, Wissenschaft und Technologie - Aufschluss über den Zustand der Welt. Das NatFAB, das das Southern Food & Beverage Museum, das Museum of the American Cocktail (MOTAC), das Pacific Food & Beverage Museum, die John & Bonnie Boyd Hospitality & Culinary Library, SoFAB Media und das National Culinary Heritage Register beherbergt, gehört zu den umfassendsten Kultureinrichtungen des Landes, die sich mit Essen und Trinken beschäftigen.
Weitere Informationen finden Sie unter natfab.org.