FOR IMMEDIATE RELEASE

Media Contacts:
Gita Shonek / Lauren Busch
Brustman Carrino Public Relations
bcpr@brustmancarrinopr.com
305.573.0658

NEW ORLEANS, LA
- Das Southern Food and Beverage Museum (SoFAB) hat gerade sein Frühjahrsprogramm an Kochkursen vorgestellt, darunter das brandneue Taste of Louisiana: Cajun Cuisine - eine Erkundung der Koch- und Essgewohnheiten der Cajun-Kultur Louisianas. Diese einzigartigen dreigängigen Mittagsdemonstrationen bieten einen detaillierten Einblick in die Zubereitung köstlicher traditioneller Gerichte, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind. Die Teilnehmer erhalten Rezepte, die sie mit nach Hause nehmen können, sowie Insider-Tipps, die das Nachkochen zu Hause erleichtern. Alle Kurse finden im hochmodernen Rouses Culinary Innovation Center von Jenn-Air statt und werden von Elizabeth (Liz) Williams, SoFAB-Gründerin und Präsidentin, und Jyl Benson, SoFAB Culinary Programming Director, geleitet. Die Atmosphäre ist entspannt, unterhaltsam und freundlich, und die Gäste werden ermutigt, sich von den Kursleitern in Sachen Kochen, Essen und lokale Interessen beraten zu lassen. Die Kurse laufen jetzt bis zum 1. Juni 2017. Zeitplan und Menüs folgen.

Taste of Louisiana: Cajun-Küche
Jeden zweiten Donnerstag, 11AM - 13PM
($50 pro Person)

  • Macques Choux mit Tasso
  • Cajun Gumbo mit dunklem Roux, Andouille und Huhn, serviert mit Louisiana Langkornreis
  • Gateau de Sirop (Cajun-Gewürzkuchen mit Zuckerrohrsirup)
  • Eistee mit Zitrone
Der Geschmack von New Orleans: Kreolisch Italienisch
Jeden zweiten Donnerstag, 11 - 13 Uhr ($40 pro Person)
Italienischer Olivensalat mit frischer Zitrone
Kreolische rote Soße (mit Mehlschwitze) mit süßer italienischer Wurst und Nudeln
  • Auf Bestellung hergestellte Schneebälle mit aromatisiertem Sirup und süßen Gewürzen
  • Knoblauchbrot
  • Eistee mit Zitrone

Geschmack von New Orleans: Ein kreolisches Mittagessen

Montags 11AM - 13PM
($40 pro Person)
Salat von in Essig eingelegten Tomaten mit hartgekochten Eiern, Frühlingszwiebeln und kreolischer Remouladensoße
  • Kreolische Jambalaya mit Huhn, Wurst und in Essig eingelegten Tomaten
  • Flambierte Bananen Foster, serviert mit Vanilleeis
  • Baguette mit Butter
  • Eistee mit Zitrone

Besondere Ernährungsbedürfnisse können mit einer Vorankündigung von 48 Stunden berücksichtigt werden. Der Eintritt und eine private Führung durch das Southern Food & Beverage Museum unter der Leitung von Liz Williams sind im Ticketpreis enthalten. Für SoFAB-Mitglieder gibt es einen ermäßigten Preis. Bitte kaufen Sie Ihre Karten mindestens 48 Stunden im Voraus. Weitere Informationen und Platzreservierungen erhalten Sie unter www.southernfood.org oder telefonisch unter (504) 267-7490.

 

###