New Orleans im Dezember steht für Traditionen, alte und neue. In diesem Jahr können Sie alte Traditionen in neuem Gewand genießen, wie z. B. die Celebration in the Oaks, und an alten Favoriten teilnehmen, wie z. B. der Tradition des Réveillon-Restaurants. Ganz gleich, ob Sie ein Hotelzimmer buchen oder einfach nur vorbeischauen möchten, um die Lichter zu bewundern - in dieser Weihnachtszeit ist in New Orleans für jeden etwas dabei. Hier sind unsere 10 besten Aktivitäten für diesen Dezember.

1
Justen Williams

Celebration in the Oaks, eine beliebte Tradition in New Orleans, erhellt den City Park jedes Jahr zur Weihnachtszeit, so auch in diesem Jahr. Normalerweise wird Celebration in the Oaks zu Fuß besucht, doch in diesem Jahr wird es wieder eine Tour mit dem Auto sein. Schlängeln Sie sich durch den zweieinhalb Meilen langen Park, der mit neuen und alten Lichtern beleuchtet ist. Sie können auch den Carousel Gardens Amusement Park mit einem optionalen Zusatzerlebnis genießen. Packen Sie Ihren heißen Kakao und Ihre Weihnachtsmelodien ein - und vergessen Sie nicht, Ihre Tickets im Voraus online zu buchen: . Celebration in the Oaks findet vom 25. November bis 2. Januar statt.

2
Paul Broussard

Stöbern Sie in den Buchläden, Boutiquen und Fachgeschäften von New Orleans, um einzigartige Geschenke für Ihre Lieben in dieser Weihnachtszeit zu finden. Die Magazine Street ist gesäumt von Geschäften, aber Sie können die ganze Stadt hier durchsuchen. Wie wäre es mit einem Glasgeschirr-Set von Sazerac House für die Hausbar? Oder ein einzigartiges Kunstwerk eines lokalen Künstlers? An kreativen Geschenkideen mangelt es nicht, wenn es um Weihnachtseinkäufe in New Orleans geht.

3
Paul Broussard

Feiern Sie die Tradition von Chanukka vom 28. November bis 6. Dezember in New Orleans mit vielen Latkes und weihnachtlicher Stimmung. Chanukah @ Riverwalk ist ein jährliches Anzünden der Menora in der ersten Chanukka-Nacht um 16:30 Uhr. Die Mobile Menorah Parade zieht am Samstag, den 4. Dezember ab 19:30 Uhr die St. Charles Avenue durch Uptown und Downtown hinunter. An acht Abenden gibt es wieder Latkes in Marjie's Grill, wo es jeden Abend eine andere kreative Variante des traditionellen Gerichts gibt. Weitere Informationen über Chanukka in New Orleans finden Sie unter hier .

4
Paul Broussard

Das überdachte Weihnachtsfest NOLA ChristmasFest kehrt mit viel weihnachtlicher Stimmung in das Convention Center zurück. Eine Eisrutsche, eine Eislaufbahn, ein Weihnachtsmarkt, ein Lebkuchendorf und Fotos mit dem Weihnachtsmann sind nur einige der Highlights. Das NOLA ChristmasFest ist vom 17. bis 22. und 25. bis 30. Dezember geöffnet.

5
Rebecca Todd

Der Broadway in New Orleans kehrte im November für die Saison 2021/2022 zurück, und der Dezember ist mit zwei Shows in einem Monat ein echter Leckerbissen: Cats the Musical und Hadestown. Cats, ein Klassiker von Andrew Lloyd Webber, ist ein schillerndes Musical, das T.S. Eliots Gedichtband von 1939 zu neuem Leben erweckt. Hadestown ist eine moderne Version einer alten Geschichte, eine düstere und fesselnde Version von Orpheus und Eurydike, König Hades und seiner Frau Persephone. Beide Musicals sind im Saenger Theater zu sehen, Cats vom 14. bis 19. Dezember und Hadestown vom 28. Dezember bis 2. Januar.

6
Rebecca Todd

Beginnen Sie den Dezember mit den Klängen des Jazz bei zwei Auftritten im Jazz & Heritage Center in der 1225 N. Rampart St. Am 4. Dezember treten die New Orleans Jazz Vipers auf und am 11. Dezember die lokale Künstlerin Gabrielle Cavassa. Die Eintrittskarten kosten 5 $, und der Erlös kommt der New Orleans Jazz & Heritage Foundation zugute, darunter dem Jazz & Heritage Music Relief Fund.

7
Rebecca Todd

Der Réveillon ist eine festliche Speisetradition, die in der Regel um Mitternacht am ersten Weihnachtstag beginnt. Seit den 1800er Jahren schlemmten die kreolischen Einwohner New Orleans nach der Mitternachtsmesse an Heiligabend üppige Mahlzeiten. Restaurants in der ganzen Stadt haben diese Tradition übernommen und bieten den ganzen Dezember hindurch dekadente Réveillon-Menüs an. Nehmen Sie an den Feierlichkeiten in dieser Weihnachtszeit teil.

8
Justen Williams

Lassen Sie sich mit den Weihnachtskonzerten der St. Augustine Church und der St. Louis Cathedral auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Konzerte werden in diesem Jahr persönlich stattfinden, ebenso wie das Caroling in Jackson Square, das am 19. Dezember um 19 Uhr stattfindet.

9
Devonte Williford

New Orleans ist das ganze Jahr über eine festliche Stadt, und die Feiertage sind nicht anders. Besuchen Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, um zu sehen, wie wir uns für die Saison schmücken. Die St. Louis Cathedral ist ein guter Ausgangspunkt, gefolgt von der Canal Street und den Lobbys des Windsor Court und des Roosevelt Hotels. Zwei Lichterfestivals finden diesen Dezember wieder statt: Greenway Supernova und LUNA Fête, beide kostenlos für die Öffentlichkeit und voller Weihnachtszauber.

10
Justen Williams

Gönnen Sie sich diese Weihnachtszeit einen Aufenthalt in einem Hotel in New Orleans. Jedes Jahr im Dezember bieten die Hotels in New Orleans "Papa Noel Rates" an, die oft Vergünstigungen wie ermäßigte Zimmerpreise und kostenloses Parken beinhalten. Viele der Hotels sind für die Weihnachtszeit mit Lichtern geschmückt - perfekt, um sich in New Orleans auf die Festtage einzustimmen.

Weitere Veranstaltungen, Aktivitäten und Feste, die Sie in dieser Ferienzeit nicht verpassen sollten, finden Sie unter https://holiday.neworleans.com.