Die erstklassige Küche von New Orleans, die lebendige Atmosphäre, die Vorliebe für Glanz und Glamour und die lebendige Gemeinschaft der LGBTQ-Entertainer - das ist das Rezept für einen unvergesslichen Drag-Brunch. Schließlich ist alles besser, wenn Drag und Essen im Spiel sind, oder?

Heute finden wöchentliche und monatliche Drag Brunches in Bars und Restaurants in der ganzen Stadt statt, um den Appetit auf eine Feier am Nachmittag zu stillen. Der Trend ist so populär, dass die beliebte lokale Medienpersönlichkeit Poppy Tooker, Moderatorin der NPR-Sendung Louisiana Eats!, das Buch Drag Queen Brunch geschrieben hat, das auf 160 Seiten atemberaubende Fotos von lokalen Drag-Entertainern mit Rezepten für Ihre Lieblingsbrunchgerichte kombiniert.

Für alle, die das Phänomen aus erster Hand erleben möchten, haben wir eine Auswahl unserer Lieblings-Drag-Brunches zusammengestellt. Die Plätze sind schnell ausgebucht, also reservieren Sie, schnappen Sie sich Ihr Geld und machen Sie sich bereit für die Show Ihres Lebens.

Sam Hanna
Poppy's Pop Up Drag Brunch

Poppy's Pop-Up Drag Queen Brunch

Poppy Tooker begnügt sich nicht damit, einfach nur über Drag-Brunches zu schreiben, sondern verleiht der Szene mit einem wirklich einzigartigen Pop-up-Erlebnis ihr eigenes Flair. Poppy's Pop-Up Drag Queen Brunch findet fast jeden Monat an verschiedenen Orten statt, unter anderem im berühmten Tujague's Restaurant, und bietet eine wechselnde Besetzung von Königinnen. Oh, und haben wir schon die bodenlosen Mimosen erwähnt? Reservierungen sind erwünscht (und manchmal erforderlich), also informieren Sie sich unter www.poppytooker.com über die Einzelheiten.

Justen Williams
Brunch im Country Club

The Country Club

Dieses langjährige Spektakel findet jeden Samstag und Sonntag um 10 und 13 Uhr statt. Der Drag Brunch bietet ein À-la-carte-Menü, Mimosen ohne Boden und eine beeindruckende Bloody Mary Bar. Die Show kostet nichts extra, aber planen Sie rechtzeitig, denn die Reservierungen sind Monate - ja, Monate - im Voraus ausgebucht.

SideCarNOLA

Die lokalen Drag-Legenden Jessica Campagne und Kookie Baker treten regelmäßig beim Drag-Brunch des SideCarNOLA auf, der an bestimmten Sonntagen stattfindet. Im Eintrittspreis enthalten sind ein Buffet und atemberaubende Darbietungen auf der Außenterrasse, außerdem können die Besucher aus einem breiten Angebot an Speisen und Getränken wählen. Reservierungen sind erwünscht.

Paul Broussard
Music Box Village

Music Box Village

Wenn Sie auf der Suche nach einem beeindruckenden Kunsterlebnis und einem Drag-Brunch an einem Ort sind, ist das Music Box Village der richtige Ort für Sie. Dieser eklektische Veranstaltungsort im Bayou St. John bietet einen monatlichen Drag-Brunch für 15 Dollar Eintritt plus den Preis für den Brunch. Da das Essen nicht vom Veranstaltungsort selbst serviert wird, erwartet Sie eine wechselnde Liste von Essensanbietern.

Der Verkostungsraum

In diesem Lokal in der Magazine Street findet an einem Wochenende im Monat, sowohl samstags als auch sonntags, ein unglaublicher Drag-Brunch statt. Zwar wechselt die Besetzung regelmäßig, aber die köstlichen Käseplatten, bodenlosen Mimosen und Bloody Marys sind ein fester Bestandteil des Angebots. Nachdem Sie den Mädels ein Trinkgeld gegeben haben, sollten Sie die Magazine entlang schlendern, um einige der besten Einkaufsmöglichkeiten und Kunstgalerien der Stadt zu entdecken.

Barrilleaux's

Der wöchentliche Sonntagsbrunch im Barrilleaux, der regelmäßig von Eureeka Starfish und Vanessa Carr Kennedy veranstaltet wird, beginnt um 11 Uhr und ist ebenso lecker wie unterhaltsam. Das Brunch-Menü umfasst klassische Frühstücksgerichte wie Hühnchen mit Waffeln und Kekse mit Bratensoße sowie Mimosen ohne Boden für 25 Dollar. Barrilleaux aktualisiert regelmäßig seine Facebook-Seite mit wöchentlichen Speiseplänen und Reservierungslinks.