New Orleans hat ein vollgepacktes Herbstfestival-Programm mit Dutzenden von Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen dürfen, innerhalb der Stadtgrenzen. Der Rest von Louisiana bietet jedoch mehrere Herbstfestivals, die einen Tagesausflug wert sind. Es gibt das Andouille Fest in Laplace, das Rougarou Fest in Houma und das Festival of the Bonfires in Lutcher, alles nur einen kurzen Roadtrip entfernt, sodass Sie Ihren Tag in New Orleans beginnen und beenden können. Tauchen Sie ein in die einzigartige Kultur Louisianas mit einem Tagesausflug zu einem der unten aufgeführten Festivals (Entfernungen wurden von der Innenstadt von New Orleans berechnet). Packen Sie Ihre Snacks ein und machen Sie sich los! 

Bogalusa Blues& Heritage Festival 

Wann: 23.-24. September
Wo: Cassidy Park, Bogalusa, LA
Entfernung von New Orleans: 68 Meilen  

Fahren Sie diesen September nach Norden zum Bogalusa Blues& Heritage Festival im Cassidy Park in Bogalusa, LA. Dieses Freitag- und Samstagsfestival wird Musik von Acts wie Walter „Wolfman“ Washington, Kenny Neal und Chapel Hart zeigen. Genießen Sie köstliches Essen, einen 5-km-Lauf und die Möglichkeit, während der Festivaldaten zu campen. 

Cheryl Gerber
Amanda Shaw

Festspiele in Andouille 

Wann: 14.-16. Oktober
Wo: St. John Community Center, Laplace, LA
Entfernung von New Orleans: 28 Meilen 

Das Andouille Fest der St. John the Baptist Parish kehrt diesen Oktober nach LaPlace, LA, zurück. Hier finden Sie alle Merkmale eines Festivals in Louisiana: gutes Essen, großartige Musik, Kunsthandwerk und vieles mehr, darunter eine Second-Line-Parade und ein Fünf- und Zwei-Meilen-Lauf. Verpassen Sie nicht Ihre Gelegenheit, Partners-N-Crime, Sean Ardoin, Amanda Shaw und mehr im Konzert zu sehen, sowie die gesamte Küche, die sich um den Namensvetter des Festivals dreht.  

Madisonville Holzboot-Festival 

Wann: 15.-16. Oktober
Wo: Water Street, Madisonville, LA
Entfernung von New Orleans: 38 Meilen 

Bootsliebhaber werden dieses nicht verpassen wollen; das Wooden Boat Festival kehrt diesen Oktober zum 31. Mal zurück. Genießen Sie am Ufer des Flusses Tchefuncte musikalische Darbietungen, Kunsthandwerk, Aktivitäten für Kinder, Hunderte von klassischen Booten, Zuschauer- und Holzbooten sowie den Quick 'n Dirty Boat Building Contest und die Parade. Melden Sie sich im Voraus an, wenn Sie und ein Team von vier bis sechs Freunden am Bootsbauwettbewerb teilnehmen möchten. 

Bildnachweis: Misty Leigh McElroy

Rougarou-Fest 

Wann: 21.-23. Oktober
Wo: 132 Library Dr., Houma, LA
Entfernung von New Orleans: 57 Meilen

Teilweise Werwolf, teils Mensch, teils Fabelwesen: Der geliebte Rougarou ist ein Monster aus der Cajun-Folklore, also gibt es natürlich ein Festival darüber. Das Rougarou Fest ist ein kostenloses familienfreundliches Festival mit gruseligem Flair, das Live-Musik, kulturelle Aktivitäten, Cajun-Essen und vieles mehr bietet. Das Festival strebt danach, Zero Waste zu werden, und alle Einnahmen gehen an das South Louisiana Wetlands Discovery Center, eine gemeinnützige Organisation, die revolutioniert, wie wir über Louisianas verschwindende Küste denken, lehren und lernen. Erleben Sie eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter die Krewe Ga Rou Parade, die Atchafalaya Narrative Stage, den Kostümwettbewerb und die Nutria-Begnadigung, bei der Beignet lebt, um einen anderen Tag zu erleben. 

Große Baton Rouge State Fair 

Wann: 27. Oktober bis 6. November
Wo: Lamar Dixon Expo Center, Gonzales, LA
Entfernung von New Orleans: 58 Meilen 

Die Greater Baton Rouge State Fair ist ein Festival, das diesen Herbst 12 Tage umfasst und Vergnügungsfahrten, Live-Musik, Varieté-Acts, eine Ziegen- und Lammshow, eine Lego-Extravaganz, faires Essen und vieles mehr bietet. Es macht Spaß für die ganze Familie auf der State Fair.  

Französisches Food-Festival 

Wann: 28.-30. Oktober
Wo: 307 East 5th Street, Larose, LA
Entfernung von New Orleans: 61 Meilen 

Das French Food Festival feiert Louisianas französisches Erbe und Cajun Bayou und findet südlich von New Orleans in Larose, LA, statt. Genießen Sie Live-Musik, Tanz und eine unglaubliche Auswahl an lokalen Spezialitäten. 

Foto mit freundlicher Genehmigung von Giant Omelette Celeb

Riesiges Omelettfest 

Wann: 5.-6. November
Wo: S Magdalen Square, Abbeville, LA
Entfernung von New Orleans: 149 Meilen 

Okay, okay, vielleicht ist das für die meisten Menschen mehr als ein Tagesausflug, aber Sie können Ihre Gelegenheit nicht verpassen, die Kreation eines über 5000 Eieromeletts mit 15 Pfund Langustenschwänzen aus Louisiana und 50 Pfund Butter zu sehen. Und das ist noch nicht alles - es gibt zusätzliches Essen, französische Live-Cajun-Musik, einen Eierknackwettbewerb, Kunsthandwerk, eine Antiquitätenautoausstellung und ein riesiges Omelett in Kindergröße mit 600 Eiern. Allons-y!  

Louisiana Renaissance Festival 

Wann: 5.-6., 12.-13., 19-20, 25.-27. Dezember; 3.-4., 10.-11. Dezember
Wo: 46468 River Rd., Hammond, LA
Entfernung von New Orleans: 58 Meilen 

Beim Louisiana Renaissance Festival gibt es so viel zu sehen und zu erleben. Jedes Wochenende hat ein anderes Thema: Romance& Masquerade, Viking, Celtic, Myths& Magic, Pirat und Fireworks Finale. Ziehen Sie sich entsprechend in Kostümen oder in Zivilkleidung und genießen Sie eine Vielzahl von Aufführungen sowie Essen, Einkaufen und besondere Verkostungen, darunter Tee-, Whisky-, Rum-, Met-, Bier- und Weinproben.

Festival der Lagerfeuer 

Wann: 9.-11. Dezember
Wo: Lutcher Recreational Park, Lutcher, LA
Entfernung von New Orleans: 46 Meilen 

In den Flussgemeinden gibt es eine Tradition, dass Lagerfeuer angezündet werden müssen, um Papa Noël (Weihnachtsmann) auf seiner Reise am Heiligabend zu führen. Holen Sie sich beim Festival of the Bonfires Anfang Dezember einen Vorgeschmack auf die Tradition. Am Freitag- und Samstagabend werden Lagerfeuer angezündet. Genießen Sie Live-Musik, leckeres Essen, den Gumbo-Cookoff, einen 5K, eine Autoshow, einen Cookie- und Lebkuchenwettbewerb, ein Feuerwerk und die ganze Magie der Weihnachtszeit bei diesem Festival. 

Eine vollständige Liste der Herbstfestivals in Louisiana finden Sie hier.