Genießen Sie diesen Herbst eine Vielzahl von Aufführungen in Theatern in ganz New Orleans. Erleben Sie atemberaubendes Ballett vom Kyiv City Ballet, originelle Komödien aus dem NOLA-Projekt und Filmklassiker, die auf der Bühne über den Broadway in New Orleans neu interpretiert wurden. Von Oper über modernen Tanz und nationalen Tourneen bis hin zu lokalen Produktionen ist in unserem Herbsttheaterführer unten für jeden etwas dabei. 

September 

Das New Orleans Ballet Theatre präsentiert Programm 1: Gemischtes Repertoire 

Wo: Orpheum Theater  
Wann: 17.-18. September 
Tickets: 43,50$ - 63,50$ 

Genießen Sie ein atemberaubendes Trio von Aufführungen, darunter „Under the Olive Tree“, „LOEV“ und „Shotgun“ vom New Orleans Ballet Theatre. 

Der Barbier von Sevilla — New Orleans Opera 

Wo: Mahalia Jackson Theater für darstellende Künste 
Wann: 30. September, 2. Oktober 
Tickets: $32-$227 

Aus der New Orleans Opera stammt Rossinis Der Barbier von Sevilla, eine Komödie für die Ewigkeit mit einer neuen Vision. 

Oktober

Bildnachweis: Matthew Murphy für MurphyMade

Hübsche Frau: Das Musical — Broadway in New Orleans 

Wo: Saenger Theater
Wann: 4.-9. Oktober
Tickets: $34-$109 

Basierend auf dem gleichnamigen Film eröffnet Pretty Woman den Broadway 2022/2023 in der Saison New Orleans. 

Die Möwe; Oder wie man sie isst — NOLA Project 

Wo: NOMAs Besthoff Sculpture Garden Ampitheater
Wann: 12.-30. Oktober
Tickets: $20-$55 

Vom Schriftsteller Gab Reisman stammt The Seagull; Oder, How to Eat It. Reismans Adaption von Anton Tschechows The Seagull und setzt sie auf die Northshore, wo Simon Mandi liebt, aber Mandi Connie liebt, aber Connie liebt Nina, aber Nina liebt Barry und Barry liebt sich einfach selbst.   

Requiem für einen Fremden - Vagabond Inventions und Renee Benson 

Wo: Zentrum für zeitgenössische Kunst
Wann: 13.-16. Oktober
Tickets: $25 

Von Vagabond Inventions und Renee Benson stammt" Requiem for a Stranger," ein Werk aus Bewegungstheater, Musik und interaktivem Design, das den riesigen Herzraum der Trauer erforscht. 

Bildnachweis: Hannah Bahney

fantômes — Mélange Dance Company 

Wo: Marigny Opera House
Wann: 14.-16. Oktober
Tickets: TBA 

Vom 14. bis 16. Oktober präsentiert die Mélange Dance Company: Fantômes. Gruselige Geschichten wie der Axtmann von New Orleans werden auf der Bühne durch Tanz und Live-Musik zum Leben erweckt.  

Das Spiel, das schief geht — Le Petit Theatre 

Wo: Le Petit Theatre
Wann: 20. Oktober bis 6. November
Tickets: TBA 

Diese komödiantische Farce wurde von Henry Lewis, Jonathan Sayer und Henry Shields geschrieben und steckt voller chaotischem Spaß.  

Ballett der Stadt Kiew — New Orleans Ballet Association 

Wo: Mahalia Jackson Theater für darstellende Künste
Wann: 22. Oktober
Tickets: 35-$169 

Zu ihren ersten Auftritten in den USA bringt das Kyiv City Ballet unter der Leitung des ehemaligen Mariinsky Theaterkünstlers Ivan Kozlov am 22. Oktober „Tribute to Peace“, ein Programm mit Werken ukrainischer Choreografen, ins Mahalia Jackson Theatre. Diese Aufführung dient auch als Saisonauftakt für die New Orleans Ballet Association.  

Disneys Der König der Löwen — Broadway in New Orleans 

Wo: Saenger Theater
Wann: 27. Oktober bis 13. November
Tickets: 35-$100 

Als er diesen Oktober nach New Orleans zurückkehrt, wird der König der Löwen durch Kostüme, Bühnenbild und Puppenspiel in diesem familienfreundlichen Musical zum Leben erweckt, das bei vielen beliebt ist. 

November 

Ronald K. Brown/BEWEISE — New Orleans Ballet Association 

Wo: Freda Lupin Memorial Hall, NOCCA
Wann: 4.-5. November
Tickets: $55 

Tief bewegend und unendlich persönlich kommt Ronald K. Brown/EVIDENCE mit einem Schaufenster zeitgenössischen Tanzes nach New Orleans, das durch Geschichtenerzählen das Verständnis der menschlichen Erfahrung in der afrikanischen Diaspora fördert. 

Humperdincks Hänsel und Gretel — New Orleans Opera 

Wo: Mahalia Jackson Theater für darstellende Künste
Wann: 18. und 20. November
Tickets: $32 - $227 

Dies ist ein Opernmärchen, das auch die Erwachsenen mit neuen Kulissen und Kostümen und einer üppigen, komplexen Filmmusik lieben werden.

Sechs Das Musical — Broadway in New Orleans 

Wo: Saenger Theater
Wann: 29. November bis 4. Dezember
Tickets: 34 bis 149$ 

Die Geschichte wird in diesem Musical rund um die sechs Frauen Heinrichs VIII. modernisiert.  

Dezember 

Craigslisted — NOLA-Projekt 

Wo: Loyolas Marquette Theatre
Wann: 1.-17. Dezember
Tickets: $20-$55
 

Reisen Sie zurück ins Jahr 2015, als die Kleinanzeigen-Website Craigslist in dieser skurrilen neuen dunklen Komödie von Sharai Bohannon an oberster Stelle stand. 

Rohes Obst - Kesha McKey und KM Dance Project 

Wo: Zentrum für zeitgenössische Kunst
Wann: 2.-4. Dezember
Tickets: $20-$25
 

"Raw Fruit, eine neue Arbeit von Kesha McKey und KM Dance Project," ist eine multidisziplinäre Tanzarbeit, die die Technologie der Küche nutzt, um Vermächtnis, Identität, Sozialisation, Einheit und Reibung innerhalb des südlichen Schwarzen zu untersuchen Familiendynamik. 

Allein zu Hause mit Louisiana Philharmonic Orchestra 

Wo: Mahalia Jackson Theater für darstellende Künste
Wann: 9.-10. Dezember
Tickets: $25-$100 

Feiern Sie den Zauber der Weihnachtszeit mit einer Vorführung von Home Alone — und einer Live-Orchestrierung vom LPO. 

Der Nussknacker — New Orleans Ballet Theatre 

Wo: Orpheum Theatre
Wann: 10.-11. Dezember, 17-18, 21-22
Tickets: $38 - $78 

An diesem traditionellen Ballett in zwei Akten werden über 150 lokale professionelle Tänzer und Studenten teilnehmen. 

Jazz-Nussknacker — Marigny Opera Ballet 

Wo: Marigny Opera House
Wann: 9.-11. Dezember, 16-18
Tickets: TBA 

Am Heiligabend auf dem Jackson Square wird ein junges Mädchen durch das Königreich des Regens in das Königreich der Süßigkeiten und dann wieder zurück zu ihrer Bank auf dem Platz transportiert, um eine klassische Geschichte neu interpretiert zu werden.  

Dr. Seuss' Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat! Das Musical — Broadway in New Orleans 

Wo: Saenger Theater
Wann: 13.-18. Dezember
Tickets: TBA 

Mit den Hits „You're A Mean One, Mr. Grinch“ und „Welcome Christmas“ aus dem beliebten animierten TV-Special entdeckt The Grinch, dass Weihnachten mehr zu bieten hat, als er erwartet hatte, in diesem herzerwärmenden Feiertagsmusical, das perfekt für die ganze Familie ist.