Eine Tour durch die Sümpfe ist ein Muss für jeden Besucher, der zum ersten Mal nach New Orleans kommt. Diese aufregenden Ausflüge gehen oft über die Stadtgrenzen hinaus, aber das Erlebnis ist die Reise wert. 

With so many ways to explore Louisiana’s vast array of swamps and bayous, there’s a perfect fit for any type of traveler. Whether you’re seeking a thrill, a family-friendly outing, or just a relaxing day along the water, you can’t go wrong with a Louisiana swamp tour.

Rebecca Todd
Swamp Boat Tour

Swamp Boat Tours

Eine der häufigsten Möglichkeiten, die Feuchtgebiete Louisianas zu erkunden, ist eine Fahrt mit einem Sumpfboot. Die Sumpfboottouren sind ideal für kleine Gruppen, vor allem mit kleinen Kindern, und bieten je nach Größe Platz für bis zu 20 Personen. An Bord des Bootes schlängeln sich die Gäste lässig durch das Wasser und die moosbewachsenen Bäume, um die Tiere und Kreaturen zu beobachten, die im Sumpfgebiet zu Hause sind. Erkundigen Sie sich nach saisonalen Mondschein-, Dämmerungs- und Sonnenuntergangstouren für einen romantischen Ausflug auf dem Wasser. 

Justen Williams
Airboat Sumpf Tour

Touren mit dem Sumpfboot 

Airboat-Touren sind ähnlich wie Sumpfboottouren, nur schneller und mit etwas mehr Nervenkitzel! Die Passagiere sollten sich gut festhalten, während ihr Kapitän sie durch den Bayou steuert, um mit den Freunden der Feuchtgebiete auf Tuchfühlung zu gehen. Ob Sie nun eine Schlange erspähen oder einen Alligator füttern - eine Tour mit dem Luftkissenboot durch die Sümpfe ist ein elektrisierendes Erlebnis. Auch wenn die Teilnehmerzahl geringer ist, macht es genauso viel Spaß. Reisen Sie mit kleinen Kindern? Erkundigen Sie sich bei den einzelnen Veranstaltern nach den Altersanforderungen für diese Art von Touren.

Rebecca Todd
Lost Lands Kajak-Tour

Kayaking Tours

Eine Kajaktour durch das Sumpfgebiet ist der ideale Ausflug für Abenteuerlustige. Im Mittelpunkt stehen das einzigartige Ökosystem und die Landschaft der Sümpfe Louisianas. Die Teilnehmer paddeln durch die Feuchtgebiete und lernen dabei etwas über die Geschichte und Bedeutung dieser Gebiete. Die Teilnehmer werden von einem Experten begleitet, der sie anleitet, und haben die Freiheit, die malerischen Aussichten zu genießen.  

Zack Smith
New Orleans Skyline and Swamps

Aerial Tours

Erleben Sie die Feuchtgebiete aus einer völlig neuen Perspektive bei einer Sumpf-Tour aus der Luft. Die Tour beginnt über dem French Quarter von New Orleans ( ) und führt über den Mississippi zum Zielort Lafitte, LA, wo Sie landen und die Tierwelt und die Sumpfgebiete der Stadt aus der Nähe betrachten können. Diese Erkundungstour, die sich lohnt, ist mit keiner anderen Sumpf-Tour zu vergleichen. 

Touren zu Fuß 

Flugzeuge sind abenteuerlich und Bootsfahrten aufregend, aber es gibt nichts Schöneres, als das Sumpfgebiet von New Orleans zu Fuß zu erkunden. Mit den selbstgeführten Touren durch den Jean Lafitte National Historical Park & Preserve können Sie so nah herankommen oder so weit gehen, wie Sie möchten. Nur 30 Minuten außerhalb des French Quarter haben Besucher bei den Sumpfwanderungen im Jean Lafitte Park die Möglichkeit, die Bäume, Insekten, Pflanzen und vieles mehr hautnah zu erleben.  

Sumpf-Zipline

Eine der neuesten Attraktionen Louisianas, Zip NOLA , ist die erste Sumpf-Zipline ihrer Art. Ja, Sie haben richtig gehört - der Mutige fliegt über mehrere Hektar Sumpfgebiet und alle möglichen Kreaturen, die sich darin aufhalten können. Sie befindet sich etwa 45 Minuten von der Innenstadt von New Orleans entfernt in LaPlace. Mit einer kompletten Aussicht auf den Maurepas-Sumpf, das historische Dorf Frenier, den Lake Pontchartrain und die Skyline von New Orleans ist Zip NOLA ein Muss für jeden, der die wilde Seite von New Orleans erkunden möchte.

For a full list of swamp tour companies and packages, click here. Want to experience the waters, but not sold on the swamp? Visit New Orleans City Park or Bayou Saint John for similar tour experiences within the city.