Von phở im French Quarter bis hin zu bahn mi im Marigny gibt es in New Orleans eine Reihe von asiatisch geführten Lokalen, die global inspirierte Geschmacksrichtungen anbieten. Von vietnamesischen und indischen Gerichten bis hin zu süßen Leckereien und gekochten Meeresfrüchten bieten diese Restaurants eine große Auswahl an asiatischen Gerichten, die die Weltklasse-Restaurantszene von New Orleans bereichern. 

1
Bonnie Ceng, Photo courtesy of Dian Xin

This French Quarter Chinese restaurant has been turning heads and attracting lines since their opening in 2019. Their dumplings are a must try, and the prices are affordable. 

2
Paul Broussard

In der Tchoupitoulas Street in Uptown New Orleans liegt das Luvi - ein leichtes und erfrischendes japanisch-chinesisches Fusionsrestaurant. Die Speisekarte bietet eine Auswahl an handgefertigten Rohkosthappen, Shanghaier Komfortgerichten und asiatisch inspirierten Cocktails. Mit hausgemachten Saucen, frischen Zutaten und sorgfältig zubereiteten Kreationen überschreitet Luvi Grenzen und setzt neue Maßstäbe für die Fusionsküche. 

3
Justen Williams

Nichts ist so typisch für den Frühling in New Orleans wie ein Langusten-Essen! Ersparen Sie sich die Mühe, Ihr eigenes zu veranstalten, und gehen Sie zum BOIL Seafood House. In diesem Restaurant können Sie den Fang, den Geschmack und die Schärfe auswählen - alles, was ein perfektes Meeresfrüchtekochen ausmacht. Knoblauchbutter-Königskrabbenbeine, würzige Cajun-Flusskrebse oder karibisch gekochte Garnelen und Muscheln - die Möglichkeiten sind endlos. Kombinieren Sie Ihren Boil mit dem klassischen Trio aus Kartoffeln, Mais und Würstchen oder bestellen Sie ein paar asiatisch inspirierte Beilagen wie die verruchten Edamame, frittierte Potstickers und vietnamesische Krabbenküchlein. Besuchen Sie die Magazine Street oder das Hieux BOIL Seafood House in Mid-City. 

4
Justen Williams

Gyu-Kaku wird Sie am Ende Ihres Besuchs zum Chefkoch machen. In diesem unkonventionellen Restaurant können die Gäste ihr Essen selbst zubereiten. Sie können japanische und koreanische BBQ-Klassiker wie würziges Schweinefleisch, Kalbi-Rippchen, Harami-Rocksteak Miso und vieles mehr zubereiten. Außerdem werden verzehrfertige Vorspeisen, Suppen, Salate und Beilagen angeboten. Mit Paketen für zwei, vier oder sechs Personen ist Gyu-Kaku perfekt für Gruppen geeignet.

5
Justen Williams

Drunken Noodles, Dirty Noodles, Rad Da Noodles, Pad Thai und vieles mehr - die Kohlenhydratflut lohnt sich im Sukho Thai. Neben der großen Auswahl an Nudeln bietet dieses authentische thailändische Restaurant auch eine Reihe von Wok-Gerichten, Currys, veganen und glutenfreien Optionen an. Mit Standorten in Uptown New Orleans und Marigny ist ein Besuch im Sukho Thai ebenso bequem wie lecker. 

6
Tracie Morris Schaefer

Mit französischen und amerikanischen Einflüssen gibt das Café Minh der traditionellen vietnamesischen Küche einen modernen Dreh. Vietnamesischer BBQ-Wels, mit Honig glasiertes Huhn, langsam geschmorte asiatische kurze Rippen und vieles mehr sind Teil der schmackhaften und raffinierten Speisekarte des Cafe Minh. Unter der Leitung der aus Vietnam stammenden Chefköche Minh Bui und Cynthia VuTran bietet das Cafe Minh einzigartige Vorspeisen, bekannte vietnamesische Gerichte und eine umfangreiche Barauswahl.

7
Justen Williams

Erleben Sie die Aromen von Hongkong in New Orleans' Lakeview im Ming's. Auf der Speisekarte dieses zwanglosen kantonesischen Lokals stehen amerikanische chinesische Spezialitäten wie gebratener Reis, Lo Mein und Egg Foo Young. Oder entscheiden Sie sich für die Kreationen von Chefkoch Ming Joe, die die Aromen seiner Heimatstadt mit einer Prise New Orleans verbinden, wie Crawfish Velvet - ein unter Rühren gebratenes Langustengericht mit Schweinefleisch und schwarzen Bohnen in einer pikanten Eiweißsauce. 

8
Rebecca Todd

Genießen Sie eine Vielzahl klassischer vietnamesischer Gerichte in einem eleganten und trendigen Ambiente im Mint Modern. Neben einer Reihe von klassischen südostasiatischen Gerichten wie Banh Mi, Phở und Fadennudeln können Sie auch eine Reihe von sättigenden Gerichten wie Pandan-Huhn und grüne Waffeln, Schweinebauch-Tacos und Garnelen-Avocado-Rollen probieren. 

9
Rebecca Todd

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Pho Tau Bay die erste Adresse für vietnamesisches Essen in New Orleans - und das aus gutem Grund. Die traditionelle vietnamesische Speisekarte bietet eine große Auswahl an authentischen Gerichten, Getränken und Süßigkeiten. Beginnen Sie Ihre Mahlzeit mit den typischen, frisch zubereiteten Frühlingsrollen mit Garnelen, Schweinefleisch, Fadennudeln und frischen Kräutern. Kombinieren Sie sie mit einer Auswahl an Banh Mi oder Pho für eine komplette Mahlzeit.

10
Photo courtesy of Chez Pierre

Chez Pierre is a Vietnamese bakery with locations in Lakeview and Metairie that offers French-style baked goods alongside a menu of traditional Vietnamese dishes, like banh mi. You can satisfy both your sweet and savory cravings at this half-bakery, half-restaurant.

11
Paul Broussard

Das Saffron ist indische Küche vom Feinsten. Genießen Sie Paneer, Daal und Masala sowie Hauptgerichte mit Meeresfrüchten, Gemüse und Ziegenfleisch. Oder probieren Sie indische Abwandlungen klassischer Gerichte aus New Orleans, wie z. B. Curry-Meeresfrüchte-Gumbo.

12
Rebecca Todd

Lilly's Café ist ein Favorit im Viertel und bekannt für seine vietnamesischen Gerichte, sowohl traditionell als auch vegan. Genießen Sie köstliche Frühlingsrollen, phở und Banh mi mit einer Vielzahl von bunten Getränken. Veganer werden auch die fleischfreien Optionen zu schätzen wissen, wie die vegane Pho-Brühe, den würzigen Tofu und eine Reihe anderer ausgezeichneter Angebote.

13
Bild mit freundlicher Genehmigung von Thaihey NOLA

Thaihey ist ein authentisches thailändisches Restaurant in einem gemütlichen Raum im French Quarter. Von Froschschenkeln in rotem Curry bis hin zu veganem Kürbiscurry ist hier für jeden Geschmack etwas dabei.  

14
Bild mit freundlicher Genehmigung von Banh Mi Boys

Was als Tankstellen-Sandwichladen begann, hat sich auf die Magazine Street ausgeweitet. Dieses Fast-Casual-Restaurant hat alle unsere Lieblingsgeschmacksrichtungen: Hähnchenschenkel mit Zitronengras, in Scheiben geschnittene gedämpfte Schweineröllchen, in Scheiben geschnittene Portobello-Pilze in einer hauseigenen Soße. Sie müssen nicht mehr bis nach Metairie fahren, um Banh Mi Boys zu genießen. 

15

Knoblauchgarnelen, Gemüse-Samosas, Lammkoteletts mit Pesto und Chicken Biryani sind nur einige der Highlights auf der Speisekarte des Tumeric in Gretna. Vergessen Sie nicht, eines der vielen Naans zu bestellen, die es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt.

16

Der Viet-Cajun-Trend hat die Oak Street erreicht. "Mukbang" ist ein Begriff, der für die Internet-Aktion geprägt wurde, bei der man Unmengen an Essen isst, während man live streamt. Erleben Sie Ihre wildesten Träume mit einer Mischung aus Krabben, Hummer, Muscheln, Venusmuscheln, Shrimps und Langusten (je nach Saison), die alle in einer köstlichen Knoblauch-Buttersauce schwimmen. 

17

Das Pomelo, benannt nach der in Südostasien beheimateten Zitrusfrucht, ist ein auf thailändische Gerichte spezialisiertes Restaurant, ebenfalls in der Magazine Street. Die Portionen sind groß, und das grüne Curry mit Meeresfrüchten ist ein Favorit.