New Orleans ist ein Reiseziel, das ganz oben auf der Liste vieler Reisender steht, aber Louisiana ist voller interessanter Orte, nur einen kurzen Tagesausflug von der Stadt entfernt. Wir haben State Parks, wunderschöne Natur und historische Stätten, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Packen Sie einen Snack ein, steigen Sie ins Auto und entdecken Sie Louisiana mit diesen Zielen weniger als 90 Minuten von der Innenstadt von New Orleans entfernt.

Baton Rouge

Baton Rouge, LA

Entfernung von New Orleans: 1,5 Stunden

Als Hauptstadt von Louisiana ist Baton Rouge voller Geschichte. Besuchen Sie mehrere Sehenswürdigkeiten, darunter das Louisiana State Capitol, das Old State Capitol, die USS Kidd, die Red Stick Sculpture und das Old Governor's Mansion. Sportfans sollten die Gelegenheit nutzen, an einem Sportspiel der LSU oder der Southern University teilzunehmen. Wie New Orleans veranstaltet Baton Rouge das ganze Jahr über mehrere Festivals, darunter das Baton Rouge Blues Festival. Weitere Informationen zu Aktivitäten in der Hauptstadt finden Sie hier.

Rebecca Todd
Schlachtfeld von Chalmette

Schlachtfeld von Chalmette

Chalmette, LA

Entfernung von New Orleans: 20 Minuten

Die letzte Landschlacht, die jemals auf amerikanischem Boden zwischen den Vereinigten Staaten und einem ausländischen Feind ausgetragen wurde, fand am 8. Januar 1815 in Chalmette vor den Toren von New Orleans an einem Ort statt, der heute als The Chalmette Battlefield bekannt ist. An der Stelle befindet sich heute ein Denkmal im Stil eines altägyptischen Obelisken und ein großes offenes Feld, auf dem Markierungen die ungefähren Standorte der amerikanischen und britischen Positionen zeigen. Das Schlachtfeld ist eine Einheit des Jean Lafitte National Historical Park and Preserve, die der Gerichtsbarkeit des National Park Service untersteht. Jedes Jahr wird die Schlacht am Wochenende nachgespielt, das dem Jubiläumsdatum am nächsten liegt, aber Besucher strömen das ganze Jahr über auf die Website.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Louisiana Tourism
Fontainebleau State Park

Fontainebleau State Park

Mandeville, LA

Entfernung von New Orleans: 45 Minuten

Der Fontainebleau State Park liegt am Nordufer des Lake Pontchartrain und ist eine 2.800 Hektar große Oase mit allem, von Campingplätzen und Radwegen bis hin zu Wandern, Vogelbeobachtung, Bootfahren und einem Strand. Die Website ist täglich geöffnet und erfordert eine geringe Eintrittsgebühr in bar. Sie werden höchstwahrscheinlich den Lake Pontchartrain Causeway überqueren, der als die längste durchgehende Brücke der Welt über Wasser bekannt ist und für die Rückkehr nach New Orleans eine geringe Maut erforderlich ist. Packen Sie ein Picknick ein und genießen Sie einen Tagesausflug zum Fontainebleau State Park. Bonus für Filmfans: Der State Park wurde als Kulisse in der Verfilmung von Where the Cradads Sing prominent vorgestellt.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Zip NOLA
Zip NOLA

Zip NOLA

LaPlace, LA

Entfernung von New Orleans: 30 Minuten

Wenn Sie an einer traditionellen Sumpftour interessiert sind, schauen Sie hier nach. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einem zusätzlichen Abenteuer sind, besuchen Sie LaPlace für Zip NOLA, Louisianas einzige Zipline über einem Sumpf. Beobachten Sie Wildtiere wie Alligatoren, Schildkröten, Schlangen, Wasservögel, Weißwedelhirsche, Wildschweine, Waschbären und mehr aus der Sicherheit der Baumwipfel. Es gibt fünf separate Ziplines über dem Maurepas-Sumpf sowie zwei Himmelsbrücken und ein 2.000 Quadratmeter großes erhöhtes Zuschauerdeck. Finden Sie weitere Informationen und buchen Sie Ihre Tour hier. Während Sie auf diesem Weg sind, können Sie genauso gut bei Middendorf vorbeischauen, um auszuprobieren, was wohl der beste gebratene Wels des Bundesstaates sein könnte.  

Foto mit freundlicher Genehmigung von INFINITY
INFINITY Science

INFINITY Science

Pearlington

Entfernung von New Orleans: 40 Minuten

Das INFINITY Science Center liegt direkt hinter der Staatsgrenze Louisiana-Mississippi und ist ein familienfreundliches Reiseziel, an dem Gäste unsere Erde, Ozeane und den Weltraum durch Museumsausstellungen, Live-Präsentationen und ansprechende Veranstaltungen erkunden können. Der STEM-orientierte Ansatz bietet praktische Lernmöglichkeiten. Genießen Sie einen kurzen Naturfilm im 3D Immersive Theatre, schauen Sie sich die Raketentriebwerke von Raumfahrzeugen aus der Nähe an oder besuchen Sie uns für eine geplante Veranstaltung. Kaufen Sie Tickets und planen Sie Ihre Reise hier.