New Orleans, eine Stadt, die für ihren übermäßigen Genuss bekannt ist, kann auch der perfekte Ort sein, um sich zu entspannen und sich zu erholen. Vielleicht möchten Sie trainieren oder eine gesunde Mahlzeit zwischen all den frittierten Speisen und endlosen Cocktails genießen. Zwischen unseren Spas, Parks und gesunden Restaurants kann jeder in New Orleans Wellness erleben. Schauen Sie sich unseren Leitfaden unten an. 

Image courtesy of Four Seasons Hotel New Orleans

Orte zum Relaxen 

New Orleans ist voll von Spas, die bereit sind, Ihnen die nötige Ruhe und Entspannung zu bieten. Besuchen Sie für ein luxuriöses Hotel-Spa-Erlebnis das Waldorf Astoria Spa im Roosevelt Hotel oder das Spa im Four Seasons Hotel New Orleans. Woodhouse Day Spa, NOLA Organic Spa und Earthsavers Spa sind großartige Tages-Spa-Optionen, die eine Vielzahl von Dienstleistungen anbieten, von Massagen bis hin zu Maniküren. Float NOLA bietet Flotationstherapie, Gesichts- und Hautpflegebehandlungen, Massagetherapie und mehr, um die Kunden entsprechend ihren Bedürfnissen zu verjüngen. Noch mehr unserer Top-Picks für Spas finden Sie hier.  

Es gibt nichts Schöneres als die Ruhe der freien Natur. Im City Park ist es einfach, einen Platz für sich selbst zu finden, sei es unter den moosbedeckten Eichen, die entlang der City Park Avenue verlaufen, oder im Couturie Forest an der Harrison Avenue. Zu den weiteren Entspannungspunkten abseits der Touristenpfade gehören die Longue Vue House& Gardens, die Sydney& Walda Besthoff Skulpturengarten, und Die Fliege im Audubon Park

Trainings- und Meditationspunkte 

Im Spyre Center können Sie alles machen. Buchen Sie eine Tageskarte oder eine monatliche Mitgliedschaft, um das Fitnessstudio zu nutzen, schwimmen zu gehen und Workout-Kurse wie Yoga und Wassergymnastik zu genießen. Sie bieten auch Therapien wie Akupunktur oder Hydrotherapie an. Trockenschwimmen, Meditation, Sauna, Massage und ein Wellness-Café sind ebenfalls verfügbar. MVMT by Romney ist ein weiteres Fitnesscenter in New Orleans, das alles von „Bounce“ -Kursen (Trampolin) bis hin zu Pilates und Yoga anbietet. Schauen Sie sich hier unsere Liste der besten Spin- und Cycle-Studios von NOLA an. 

Ein Training in New Orleans muss Sie nichts kosten. Move Ya Brass bietet die ganze Woche über kostenlose Cardio-Kurse und Meetups an verschiedenen Orten in der Stadt an. Außerdem verfügt das New Orleans Recreation Department über mehr als ein Dutzend Parks und Einrichtungen, von denen einige mit Basketballplätzen, Schwimmbädern und Trainingskursen ausgestattet sind, die kostenlos und offen sind die Öffentlichkeit. Es gibt sogar eine Bogenschießanlage und Angelunterricht. 

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Training sind, sind Sie bei Stumpy's Hatchet House genau richtig. Denken Sie darüber nach: Was könnte stressabbauender sein als Axtwerfen und Klimatisieren? Außerdem gibt es nebenan einen Donut-Laden.  

Gesundes Essen

New Orleans ist eine Stadt für Feinschmecker — und dazu gehören auch diejenigen, die eine gesunde Mahlzeit suchen. Hier finden Sie vegane Restaurants, vegetarische Optionen hier und mehr gesunde Speisemöglichkeiten finden Sie hier. Zu unseren Lieblingsgerichten gehören der vegane Po-Boy mit heißer Wurst von Meals from the Heart Café, die Wellness Bowl von Die Daily Beet und der Caesar-Salat mit Hühnerkohl von Birdy's. Schauen Sie sich hier unseren Blog über Mocktails in New Orleans an.