Suche
Sie haben Ihren ersten Artikel zu Trip Builder hinzugefügt! Verfolgen Sie hier Ihren Reiseverlauf.
Buchung
 
ENews
UPDATES UND SONDERANGEBOTE
St. Roch Cemetery
St. Roch Cemetery
Lafitte's Blacksmith Shop
Lafitte's Blacksmith Shop
Tarot-Kartenleser
Tarot-Kartenleser
x

Gespenstisches, geheimnisvolles New Orleans

Unheimliche Abenteuer für Unerschrockene

New Orleans ist die Geister-Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Hier ruhen die Toten nie – denn Grund und Boden sind dafür nicht solide und stabil genug.New Orleans ist berühmt für seine okkulten Künste – von Voodoo bis hin zu Vampiren und Wicca-Praktizierenden – und eine perfekte Bühne für alle Arten von Erfahrungen rund um das sogenannte „Dritte Auge“. Die Stadt ist oft Kulisse für mystische Filme und Fernsehsendungen, von „True Blood“ und „Interview mit einem Vampir“ bis hin zu „American Horror Story: Coven“. Im Rahmen von geführten Rundgängen durch berüchtigte Stadtteile wie etwa das französische Viertel werden oft die gruseligsten Geschichten erzählt.Bei diesen Führungen begegnen Ihnen alle Arten von Kreaturen aus dem Jenseits – von Piraten und hingerichteten Sklaven bis hin zu Opfern, die an Gelbfieber gestorben sind – und viele andere Wesen, die nicht von dieser Welt sind.

Nehmen Sie an dieser mystischen Séance der Stadt teil. Machen Sie eine Friedhofstour oder verbringen Sie eine Nacht in einem Gespenster-Hotel. In New Orleans begegnen sich Hexen und Hexenmeister, Vampire und alle Arten von Geistern.New Orleans heißt alle willkommen: die Lebenden, die Toten und die Seelen aus der Zwischenwelt. 

  • Besuchen Sie jenen Teil von New Orleans, in dem noch heute Geister rund um die oberirdischen Gräbern und Voodoo-Läden verweilen. Planen Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt einen Besuch im gespenstischen Teil der Stadt ein.
    Weiterlesen
  • Die Vampirgeschichte hat in New Orleans eine Tradition, die mit Anne Rice wieder ganz besonders zum Leben erweckt wurde: Die in New Orleans geborenen Doyenne des dunklen Vampir-Romans schrieb in den 1980er Jahren ihre Serie „Gespräch mit einem Vampir“.
    Weiterlesen
  • Geisterhafte Ereignisse im Vieux Carré. Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst vom gespenstischen New Orleans. Geister gibt es auf dem Jackson Square und dem berühmten St. Louis Cemetery No. 1, wo auch die Voodoo-Königin Marie Laveau ruht ...
    Weiterlesen
  • Voodoo ist in der Stadt New Orleans keine vergessene Kunst.Eine Handvoll Voodoo-Läden und Tempel prägen das French Quarter und das Tremé-Viertel. Diese Orte sind voller bunter Überlieferungen, Legenden und Mythen, wie ...
    Weiterlesen
  • Aus Westafrika stammende Sklaven brachten die Voodoo-Tradition nach New Orleans, wo sie sich mit katholischen Ritualen vermischte und besonders bei haitianischen Anhängern an Popularität gewann. 
    Weiterlesen
  • Erkunden Sie die gespenstische Seite von New Orleans auf einer Geistertour durch das French Quarter und andere Viertel. Durchsuchen Sie die Liste unserer Reiseveranstalter, um mehr über Voodoo, Spukhäuser und die nie ruhenden Geister zu erfahren.
    Weiterlesen
  • Die Friedhöfe von New Orleans sind prachtvoll, geschichtsträchtig und unkonventionell und bieten vom erfolgreichen Musikproduzenten bis hin zur Voodoo-Königin jedem ein Zuhause. Während der geführten Tour erfahren Sie, wer in welchem Grab bestattet ist, und hören mehr über die zugrundeliegende Geschichte ...
    Weiterlesen
  • Die Erdbestattung in einer Stadt unterhalb des Meeresspiegels stellte bereits die ersten Bewohner der französischen Siedlung, die wir heute als New Orleans kennen, vor ein Problem. Man einigte sich daher auf die Lösung, die Verstorbenen ...
    Weiterlesen

Videos | Haunted New Orleans